Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Model Kylie Jenner gibt Geburt ihrer Tochter bekannt

US-Model

05.02.2018

Model Kylie Jenner gibt Geburt ihrer Tochter bekannt

Kylie Jenner (l) und der Rapper Travis Scott (r). US-Model Kylie Jenner, Halbschwester von Fernsehstar Kim Kardashian, ist Mutter geworden.
Bild: Uncredited/Invision/AP/dpa (Archivbild)

US-Model Kylie Jenner, Halbschwester von Fernsehstar Kim Kardashian, ist Mutter geworden. Offiziell hatte sie die Schwangerschaft nie bestätigt, obwohl die Gerüchteküche brodelte.

US-Model Kylie Jenner (20), Halbschwester von Fernsehstar Kim Kardashian, ist Mutter geworden. Ihre Schwangerschaft hatte sie nie offiziell bekannt gemacht, doch am Sonntag verkündete sie auf Instagram die Geburt eines Mädchens. Die Kleine sei am Donnerstag zur Welt gekommen. Es ist das erste Kind für Jenner und ihren Freund, Rapper Travis Scott (25).

Sie habe ihre Schwangerschaft geheim gehalten, um diese Zeit möglichst stressfrei und positiv zu erleben, teilte Kylie Jenner mit. Niemals zuvor habe sie so viel Liebe und Glück empfunden, sagte die junge Mutter. Kylie und ihre Schwester Kendall (22) sind in den USA als Glamour-Girls und Reality-TV-Teilnehmerinnen bekannt. Sie arbeiten außerdem als Models und Designerinnen.

Das ist die Familie von Kylie Jenner und Kim Kardashian

Berühmt fürs Berühmtsein: Die Familie der Kardashians und Jenners ist vor allem in den USA bekannt. Mit geschicktem Marketing und geballter Omnipräsenz in den sozialen Medien haben sich immer mehr Familienmitglieder zu Stars gemausert - inzwischen sind es so viele, dass sich leicht die Übersicht verlieren lässt:

- KRIS JENNER: Sie ist der Mittelpunkt des ganzen Clans und managt so gut wie alle Familienmitglieder. Bei ihr laufen die Fäden zusammen. Den Titel "Momager" (ein Wortspiel aus "Mom" für Mutter und "Manager") hat sie erfunden und sich auch gleich patentieren lassen. Jenner hat sechs Kinder. Die vier älteren mit ihrem früheren Mann Robert Kardashian. Die beiden jüngsten mit ihrem zweiten Mann, der damals Bruce hieß und inzwischen als Frau mit Namen Caitlyn lebt. Von ihm ist Jenner inzwischen geschieden.

- ROBERT KARDASHIAN: Jenners erster Mann und Vater von Kim, Rob, Kourtney und Khloé starb 2003 im Alter von 59 Jahren an Krebs. Der in Armenien geborene Rechtsanwalt wurde als Verteidiger im spektakulären Mordprozess um den Football-Star O.J. Simpson berühmt, mit dem er eng befreundet war.

- CAITLYN - FRÜHER BRUCE - JENNER: Seit 2015 lebt Bruce Jenner als Frau - und nennt sich seither Caitlyn. 1976 hatte Jenner den Zehnkampf bei den Olympischen Spielen in Montreal gewonnen, er war dreimal verheiratet und hat sechs Kinder, zwei mit Kris Jenner. In zweiter Ehe war Jenner mit der Schauspielerin Linda Thompson verheiratet. Die war zuvor vier Jahre mit Musiklegende Elvis Presley liiert.

- KIM KARDASHIAN: Die 35 Jahre alte Kim Kardashian ist nach wie vor das wohl bekannteste Mitglied des Clans, auch wenn einige ihrer Geschwister darauf drängen, ihr den Rang abzulaufen. Bekannt wurde sie vor allem dank ihrer damals besten Freundin und TV-Sternchen-Kollegin Paris Hilton, die sie auf rote Teppiche mitnahm. Dazu kam ein Sex-Video und inzwischen auch ihre Ehe mit Rap-Superstar Kanye West, mit dem sie zwei kleine Kinder hat.

- ROB KARDASHIAN: Der einzige Sohn von Kris Jenner gilt als schwarzes Schaf der Familie, der durch schlechtes Benehmen und massive Gewichtszunahmen immer wieder für Negativschlagzeilen sorgt. Derzeit erwartet er ein Kind mit seiner Freundin Blac Chyna, die - und jetzt wird es hakelig - vorher mit dem Rapper Tyga zusammen war und von ihm ein Kind hat. Tyga ist jetzt aber der Freund von Robs Halbschwester Kylie.

- KOURTNEY KARDASHIAN: Die 37-Jährige ist die älteste Tochter von Kris Jenner und hat selbst bereits drei Kinder. Von Vater Scott Disick, der in der Reality-Serie immer wieder durch rüpelhaftes Verhalten aufgefallen ist, ist sie derzeit getrennt. Gemeinsam mit ihren Schwestern Kim und Khloé hat Kourtney unter anderem einige Reality-Serien-Ableger und Mode-Linien.

- KHLOÉ KARDASHIAN: Die dritte im Bunde der Kardashian-Schwestern machte in jüngster Zeit vor allem durch ihre Ehe und Trennung von Basketball-Star Lamar Odom auf sich aufmerksam. Der wiederum machte im vergangenen Jahr Schlagzeilen als er bewusstlos und unter Drogen in einem Bordell aufgefunden wurde.

- KENDALL JENNER: Die ältere der beiden Jenner-Schwestern, deren Eltern Kris und Bruce/Caitlyn Jenner sind, schwimmt derzeit so richtig auf der Erfolgswelle. Die 20-Jährige ist extrem gut gebuchtes Model, läuft auf den Catwalks der Welt und zierte jüngst die September-Ausgabe der US-"Vogue" - für Models eine ganz besondere Ehre.

- KYLIE JENNER: Auch für Schwester Kylie läuft es gerade extrem gut. Waren Kylie und Kendall während der ersten Staffeln von "Keeping Up with the Kardashians" noch kleine Mädchen, sind sie jetzt ausgewachsene Schönheiten. Die 19 Jahre alte Kylie hat ihre eigenen Mode-, Schuhe- und Kosmetiklinien und arbeitet natürlich auch als Model. Die Freundin von Rapper Tyga hat mehr als 75 Millionen Fans auf Instagram - nur sieben Profile haben mehr, unter anderem das von Halbschwester Kim.

- BRODY JENNER: Der 33-Jährige ist das bekannteste Kind von Bruce/Caitlyn Jenner, das dieser nicht mit Kris Jenner hat. Berühmt machten ihn vor allem mehrere Reality-Shows und seine Beziehungen mit deren Darstellerinnen wie beispielsweise Kristin Cavallari ("Laguna Beach") und Lauren Conrad ("The Hills"). Auch mit Sängerin Avril Lavigne war er schon zusammen. (dpa/AZ)

Lesen Sie mehr über den Kardashian-Jenner Clan:

Kendall Jenner: So viel verdient kein anderes Model

Kendall und Kylie Jenner ziehen T-Shirt-Kollektion zurück

Tochter Dream: Rob Kardashian postet Baby-Video aus dem Kreißsaal 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren