1. Startseite
  2. Panorama
  3. Nach Trennung: Liam Hemsworth wünscht Miley Cyrus alles Gute

Instagram

14.08.2019

Nach Trennung: Liam Hemsworth wünscht Miley Cyrus alles Gute

Kein böses Wort nach der Trennung: Liam Hemsworth und Miley Cyrus.
Bild: Jordan Strauss/Invision/AP, dpa (Symbolbild)

Nach der Trennung von Miley Cyrus hat sich Liam Hemsworth mit einem kurzen Statement auf Instagram an die Öffentlichkeit gewandt.

Am Sonntag wurde bekannt, dass sich die US-Sängerin Miley Cyrus (26) und der australische Schauspieler Liam Hemsworth getrennt haben. Cyrus Management bestätigte die Trennung gegenüber dem US-Magazin People. Nun hat sich Hemsworth erstmals öffentlich dazu geäußert.

Trennung von Miley Cyrus: Liam Hemsworth veröffentlicht Instagram-Post

Der Schauspieler schrieb am Dienstag auf Instagram, dass er Miley für die Zukunft nichts anderes wünscht als Gesundheit und Glück wünscht. Da die Trennung eine private Angelegenheit sei, habe er sie gegenüber Journalisten nicht kommentiert und werde sie in Zukunft auch nicht kommentieren. Alle Aussagen, die er angeblich dazu gemacht haben soll, seien falsch.

Die Sprecher von Miley Cyrus begründen die Trennung damit, dass sich die beiden sowohl als Partner, als auch als Menschen weiterentwickelt hätten. Deshalb sollen die beiden gemeinsam beschlossen haben, dass es das Beste sei, sich erst einmal auf sich selbst und ihre Karrieren zu konzentrieren. Dabei wollen sie aber "engagierte Eltern für alle ihre gemeinsamen Tiere" bleiben.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus trennen sich acht Monate nach der Hochzeit

Cyrus und Hemsworth hatten sich erstmals 2012 verlobt, trennten sich aber kurz danach wieder. 2015 näherte sich das Paar wieder an und kam schließlich erneut zusammen. Die beiden heirateten kurz vor Weihnachten 2018 überraschend. Die Musikerin befindet sich derzeit im Urlaub in Italien, der Schauspieler in seiner australischen Heimat.

Laut Medienberichten soll Miley Cyrus den Trennungsschmerz aber schon gut überwunden haben. Die 26-Jährige wurde im Italienurlaub beim Knutschen erwischt - mit US-Schauspielerin Kaitlynn Carter ("The Hills"). Miley Cyrus steht schon lange zu ihrer Pansexualität, die Liebe zu allen Geschlechtsidentitäten. Carter (30) ist selbst erst seit wenigen Tagen offiziell von Brody Jenner (35) getrennt. (AZ/dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren