Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Nachbericht: Prince Charming, Staffel 2 - gestern mit Folge 8: So lief das große Halbfinale

Nachbericht
15.12.2020

Prince Charming, Staffel 2 - gestern mit Folge 8: So lief das große Halbfinale

"Prince Charming", Folge 8 gestern: Lauritz bekam ein Einzeldate mit Alexander. Alle Infos zur Episode hier in unserer Vorschau.
Foto: TVNOW

"Prince Charming" lief gestern mit Folge 8 im TV. Alle Infos zur aktuellen Ausgabe von Staffel 2 erhalten Sie hier in unserer Nachbericht.

"Prince Charming" ging gestern mit Folge 8 in eine neue Runde. Noch vier Männer waren im Rennen um das Herz von "Prince Charming" Alexander. Alle Infos zur aktuellen Episode von "Prince Charming" erhalten Sie hier in unserem Nachbericht.

"Prince Charming" gestern: Nachbericht zu Folge 8 im TV

Das sind die Informationen zur aktuellen Folge:

Inhalt

Jakob, Vincent, Lauritz und Gino waren in dieser Folge die letzten vier Auserwählten von Prince Charming Alexander Schäfer. Das Finale stand vor der Tür und der Druck für die Kandidaten war daher extrem groß. Einen Tag vor der Entscheidung besuchte Alexander die vier Männer und hatte sich folgendes Spiel ausgedacht: Mit verbundenen Augen ertastete er erst die Hände der vier Kandidaten, anschließend beschnupperte er die Männer und in der letzten Runde dürften die Verbliebenen den Prince von ihren Qualitäten als Küsser überzeugen.

Lauritz schaffte es Prince Charming in den drei Runden von sich überzeugen und bekam als Gewinn ein romantisches Einzeldate mit dem Prince. Die beiden paddelten in traumhafter Kulisse mit einem Schlauchboot zu einer kleinen Bucht inmitten von Palmen. Beim Date kam vor allem das Thema Fetisch erneut zur Sprache, da Lauritz sicherstellen wollte, dass Alex mit dieser Vorliebe auch einverstanden ist. Die anschließende Abkühlung im Wasser wurde dann jedoch heißer als angenommen, da die beiden gar nicht mehr voneinander lassen konnten und leidenschaftliche Küsse austauschten.

Unterdessen überlegten die verbliebenen Männer daheim in der Villa, wer die besten Chancen auf das Finale hat. Alle sind sehr unterschiedliche Charaktere und besonders Gino machte es zu schaffen, nicht genau zu wissen, woran er ist. Doch auch Vincent befürchtete, dass die rein körperliche Nähe ihres letzten gemeinsamen Dates nicht dazu ausreichte, um die emotionale Verbindung zu ersetzen, die der Prince Alex bereits durch intensive Gespräche mit anderen Kandidaten aufbauen konnte.

Dementsprechend gedrückt war die Stimmung in der letzten Happy Hour. Jeder der vier Männer hatte große Angst, verletzt zu werden, und keiner wollte so kurz vor dem Finale die Villa verlassen. Daher gaben die Männer alles und offenbarten dem Prince im persönlichen Gespräch ihre Gefühle. Dabei kämpfte keiner mehr mit unfairen Mitteln und alle Kandidaten vergönnten den jeweils anderen die letzten Minuten Gespräch mit dem Prince. Die heutige Entscheidung fiel Alex anschließend so schwer wie nie und es flossen viele Tränen, als er sich von zwei der vier Männer verabschieden musste.

Wer ist raus?

Am Ende mussten sowohl Gino als auch Jakob die Heimreise antreten. Somit stehen Lauritz und Vincent im Finale. Für wen wird sich der Prince entscheiden?

"Prince Charming" 2020: Alle Infos zur Sendung

Hier bekommen Sie die wichtigsten Informationen rund um die Sendung:

Alexander Schäfer

Um ihn dreht sich in der Sendung alles: Alexander Schäfer im Porträt.

Teilnehmer

Hier geben wir einen Überblick über die Kandidaten in Staffel 2 von Prince Charming.

Übertragung

So läuft die Übertragung von Prince Charming im TV und Stream.

Weitere Folgen

Hier finden Sie zu Prince Charming Sendetermine und Sendezeit.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.