Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Öl läuft in Pazifik vor kalifornischer Küste aus

USA

20.05.2015

Öl läuft in Pazifik vor kalifornischer Küste aus

Bei dem Bruch einer Pipeline im US-Bundesstaat Kalifornien sind 80.000 Liter Öl ausgelaufen - einiges davon in den Pazifik.

Nach dem Bruch einer Pipeline im kalifornischen Goleta ist Rohöl in den Pazifik geflossen. Wie die Los Angeles Times unter Berufung auf die Küstenwache berichtete, verursachte das ausgetretene Öl einen Ölfilm vor der Küste.

Die Pipeline wurde geschlossen und es fließt kein weiteres Öl mehr ins Meer. Die Ursache für die Leckage wird derzeit untersucht. Es sind laut der Zeitung etwa 80.000 Liter ausgelaufen, davon sei einiges in den Pazifik geflossen. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren