Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Polizei eskortiert hochschwangere Frau bis in den Kreißsaal

Koblenz

21.02.2018

Polizei eskortiert hochschwangere Frau bis in den Kreißsaal

Ein werdender Vater kam mit seiner schwangeren Frau in eine Koblenzer Polizeiwache, da er die Klinik nicht fand. Dabei machten die Beamten ihrem Ruf als Helfer in der Not alle Ehre.

Mit Blaulicht haben Polizeibeamte in Koblenz eine hochschwangere Frau und ihren Mann zur Entbindung begleitet. Am frühen Mittwochmorgen erschien der werdende Vater aufgeregt bei einer Polizeiwache, wie die Polizei mitteilte. Er war mit seiner hochschwangeren Frau vorgefahren und wandte sich nun hilfesuchend an die Beamten, "da er in seiner Aufregung das Krankenhaus nicht fand". Da die Geburt des Kindes unmittelbar bevorstand, wurden die Eltern in spe auf dem schnellsten Weg zu einer Koblenzer Klinik eskortiert. Laut Polizeisprecher begleiteten die Beamten das Paar sogar bis in das Krankenhaus hinein. "An der Tür zum Kreißsaal war dann aber Schluss." (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren