Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Porträt: The Voice Kids 2021 am 24.4.21: Jury-Mitglied und Coach Smudo im Porträt

Porträt
24.04.2021

The Voice Kids 2021 am 24.4.21: Jury-Mitglied und Coach Smudo im Porträt

Rapper Smudo ist als Jury-Mitglied in der neuen Staffel von "The Voice Kids" dabei. Wir stellen Ihnen den Coach im Porträt näher vor.
Foto: Christian Charisius, dpa

Die neue Staffel von "The Voice Kids" läuft. Als Coach mit dabei ist Smudo von den Fanta Vier. Wir stellen den Musiker vor.

In der neuen Staffel von "The Voice Kids" ist Smudo als Juror und Coach dabei. Gemeinsam mit seinem Band-Kollegen Michi Beck nimmt er wieder auf einem der berühmten roten Drehstühle Platz, nachdem das Team "The Voice of Germany" 2018 verlassen hatte - zum Bedauern vieler Fans. Nun feiern die beiden in der Kids-Version der Show ein Comeback und wollen 2021 die Kleinen zu ganz Großen machen. Wir stellen ihnen den Rapper Smudo hier in unserem Porträt näher vor.

The Voice Kids: Smudo heißt eigentlich Michael Bernd Schmidt

Smudo, der mit bürgerlichem Namen eigentlich Michael Bernd Schmidt heißt, wurde am 6. März 1968 in Offenbach geboren, wuchs aber später in Gerlingen auf und legte dort 1988 erfolgreich seine Abiturprüfung ab. Bereits zwei Jahre vor seinem Schulabschluss gründete er 1986 mit Andreas Rieke das Musik-Projekt Terminal Team, dem sich später Michi Beck und Thomas D anschließen würden, woraus dann die heute bekannte Hip-Hop-Gruppe "Die Fantastischen Vier" entstand.

Neben der Musik hat Smudo vielseitige Interessen: Er lernte in den 80ern zu Programmieren und veröffentlichte selbst geschrieben Programme, die sogar in einem Computermagazin namens  "INPUT 64" veröffentlicht wurden. Heute gehören vor allem schnelle Autos und das Fliegen von Flugzeugen zu seinen Leidenschaften. Smudo geht regelmäßig für das Rennteam "Four Motors" an den Start und hat schon erfolgreich an diversen Rennen teilgenommen. Darüber hinaus erwarb er 2005 eine Fluglizenz und genießt es im Cockpit seines zweimotorigen Flugzeugs die Welt von oben zu sehen.

"The Voice Kids": Smudo will mit den Kids behutsamer umgehen

Neben seiner Karriere als Teil der "Fantastischen Vier" und seinen zahlreichen Hobbies, hat der 52-Jährige auch als Solo-Künstler unter anderem mit Sido Singles veröffentlicht und ist darüber hinaus seit 2003 fester Bestandteil des Rateteams der SWR-Show "Sag die Wahrheit". Auch im Kino konnte man das Multitalent bereits hören und sehen: Gemeinsam mit seinen Fanta Vier-Kollegen lieh er einem der Pinguine im Film "Madagascar" seine Stimme und hatte außerdem eine Nebenrolle im Film "Vorstadtkrokodile".

Als Coach hat er in fünf Staffeln von "The Voice of Germany" Erfahrung gesammelt, will mit den kleinen Musikern bei "The Voice Kids" aber fürsorglicher umgehen: "Wir werden nach wie vor versuchen, die besonderen Charaktere zu entdecken und zu fördern. Wir erwarten von den Kids Leistung, aber wir werden das bestimmt ein bisschen spielerischer und behutsamer angehen als mit den älteren Talents." (AZ)

Lesen Sie auch:

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren