Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. ProSieben-Show: "Schlag den Besten": Die Kandidaten

ProSieben-Show
08.08.2019

"Schlag den Besten": Die Kandidaten

ProSieben zeigt heute Abend "Schlag den Besten". Elton moderiert die Show.
Foto: Georg Wendt, dpa

Die Duell-Show "Schlag den Besten" hat begonnen. Die ersten Kandidaten sind zwei leidenschaftliche Sportler. Hier gibt es die Infos zur Show.

"Schlag den Besten" beginnt am 8. August 2019, auf ProSieben . Nach den erfolgreichen Formaten "Schlag den Raab", "Schlag den Star" und "Schlag den Henssler" folgt nun eine weitere Duell-Show auf ProSieben. Elton kündigte das Format bereits im Februar an. Das Prinzip is ähnlich wie bei den bekannten Duell-Shows: Zwei Herausforderer treten in mehreren Spielen gegeneinander an. Bei "Schlag den Besten" handelt es sich allerdings bei keinem der Kandidaten um einen Promi.

"Schlag den Besten": So läuft die Duell-Show ab

Vorab wurden zwei Herausforderer gesucht. Die Voraussetzungen für die Bewerbung waren anspruchsvoll: "Du bist sehr intelligent, sehr sportlich und sehr geschickt? Dann bewirb dich jetzt für "Schlag den Besten"", hieß es auf der offiziellen Seite. Zwei Bewerber konnten sich nun den begehrten Platz in der Show sichern: Der 24-jährige Fünfkämpfer Robin tritt gegen den 23-jährigen 400-Meter-Läufer Felix an.

Der neue Dreh: Der Gewinner darf wiederkommen und kann in der nächsten Ausgabe seine Gewinnsumme erhöhen. In den kommenden Folgen wird es also zu Duellen zwischen dem "Besten" und einem neuen Herausforderer kommen. In der ersten Ausgabe versucht also einer der zwei Herausforderer, der "Beste" zu werden.

"Schlag den Besten" : Die Kandidaten

Felix ist Medizinstudent und lebt in Ulm. Der 23-Jährige spielt Volleyball und Squash und betrieb viele Jahre Leichtathletik als Leistungssport. Über sich sagt er: "Ich kann vieles. Seit Jahren probiere ich die unterschiedlichsten Sportarten aus – und dummerweise kann ich mir auch noch viel Trash-Wissen merken."

Robin ist ebenfalls sportbegeistert, er studiert Sport und Mathematik auf Lehramt. Fünfkampf sei sein Spezialgebiet, wie er selbst sagt. "Darüber hinaus habe ich ein breites Allgemeinwissen und bringe Taktik und Geschick von Haus aus mit. Ob das reicht, werden wir sehen", sagt der 24-Jährige gegenüber ProSieben vor der Show. Elton wird "Schlag den Besten" moderieren. Am Donnerstag, den 8. August um 20.15 Uhr zeigt ProSieben die erste Folge. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren