Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj fordert Sondertribunal wegen des russischen Angriffskriegs
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Promi BB bei Sat.1: "Promi Big Brother" 2018: Finale als Wiederholung im Stream

Promi BB bei Sat.1
03.09.2018

"Promi Big Brother" 2018: Finale als Wiederholung im Stream

Das Finale von "Promi Big Brother" 2018 lief am Freitagabend auf Sat.1. Sendung verpasst? Ganze Folgen gibt es als Wiederholung im Stream. Die Infos - hier.

"Promi Big Brother" 2018 startete auch in diesem Jahr mit zwölf Prominenten, die ihr luxuriöses Leben gegen zwei Wochen im "Big Brother"-Haus eintauschten.

Die Moderation übernahmen Jochen Schropp und Marlene Lufen.

"Promi Big Brother" 2018: Das waren die Sendetermine im TV

Die Auftaktfolge zur sechsten Staffel "Promi Big Brother" zeigte Sat.1 am Freitag, 17. August um 20.15 Uhr. Anschließend lief "Promi Big Brother" zwei Wochen lang jeden Abend um 22.15 Uhr auf Sat.1. Das Finale am 31. August wurde ab 20.15 Uhr gezeigt. Das waren die Sendetermine:

  • Freitag, 17. August, 20.15 Uhr: Tag 1 (Einzug)
  • Samstag, 18. August, 22.15 Uhr: Tag 2
  • Sonntag, 19. August, 22.15 Uhr: Tag 3
  • Montag, 20. August, 22.15 Uhr: Tag 4
  • Dienstag, 21. August, 22.15 Uhr: Tag 5
  • Mittwoch, 22. August, 22.15 Uhr: Tag 6
  • Donnerstag, 23. August, 22.15 Uhr: Tag 7
  • Freitag, 24. August, 22.15 Uhr: Tag 8
  • Samstag, 25. August, 22.15 Uhr: Tag 9
  • Sonntag, 26. August, 22.15 Uhr: Tag 10
  • Montag, 27. August, 22.15 Uhr: Tag 11
  • Dienstag, 28. August, 22.15 Uhr: Tag 12
  • Mittwoch, 29. August, 22.15 Uhr: Tag 13
  • Donnerstag, 30. August, 22.15 Uhr: Tag 14
  • Freitag, 31. August, 20.15 Uhr: Tag 15 (Finale)

Im Anschluss an jede Folge zeigte Sixx "Promi Big Brother - Die Late Night Show". Das Moderatoren-Team Jochen Bendel und Melissa Khalaj begrüßten zwei Wochen lang täglich Studiogäste rund um "Promi Big Brother".

"Promi Big Brother" 2018: Der 24-Stunden-Live-Stream wurde gestrichen

Sat.1 sorgte im vergangenen Jahr mit zwei Entscheidungen für Ärger unter den "Promi Big Brother"-Fans: Sowohl der 24-Stunden-Live-Stream als auch die Late Night Show auf Sixx waren ersatzlos gestrichen worden. Immerhin: Was die "Promi Big Brother"-Late Night Show angeht, durften Fans sich freuen. Die Late Night Show gab es 2018 wieder.

Lesen Sie dazu auch

Einen 24-Stunden-Live-Stream direkt aus dem Haus gab es zu "Promi Big Brother" 2018 aber nicht.

Zwölf Kandidaten starten im Sommer 2018 bei Promi Big Brother. Hier die Teilnehmer der Sat.1-Show im Überblick.
12 Bilder
Das sind die Kandidaten bei Promi Big Brother 2018
Foto: foto@prosiebensat1.com

"Promi Big Brother" 2018: Ganze Folgen als Wiederholung sehen

Weiterhin wird es möglich sein, die TV-Sendungen online zu sehen. "Promi Big Brother" 2018 gibt es im Sat.1-Stream, die Late Night Show im Sixx-Stream.

Zudem zeigen Sat.1 und Sixx die "Promi Big Brother"-Folgen über ihre Mediathek-Apps für iPhone, iPad und Android-Geräte. Nach einer Anmeldung lassen sich dann immerhin die TV-Shows zu "Promi Big Brother" 2018 im Live-Stream kostenlos ansehen. (sli)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier .

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.