Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Promi Big Brother 2021 - Daniela Büchner ist raus: Alter, Beruf, Porträt - Danni Büchner als Kandidat bei Promi BB

Porträt
27.08.2021

"Promi Big Brother" 2021: Das ist Daniela Büchner

Daniela Büchner nahm als Kandidatin bei "Promi Big Brother" 2021 teil. Wir stellen sie im Porträt vor.

"Promi Big Brother" 2021 gibt es derzeit bei Sat.1 mit der neuen Staffel zu sehen. Mit dabei war: Daniela Büchner. Die 43-Jährige verriet dem Sender bereits vor Beginn der Show: "Ich liebe Herausforderungen und ich denke, 'Promi Big Brother' ist ein Format, bei dem ich endlich zeigen kann, wer Danni Büchner wirklich ist. Eben nicht nur die 'Frau von' oder 'die laute Mama'."

Doch wer ist Daniela Büchner? Hier stellen wir Ihnen die "Promi Big Brother"-Kandidatin genauer im Porträt vor.

"Promi Big Brother" 2021: Daniela Büchner im Porträt - Beruf und Alter

Hier finden Sie die wichtigsten Fakten zu Daniela Büchner im Überblick:

  • Alter: 43

  • Geburtsdatum: 22. Februar 1978

  • Geburtsort: Düsseldorf

  • Wohnort: Mallorca

  • Beruf: Reality-Star, Influencerin

  • Instagram: @dannibuechner

Daniela Büchner, die unter ihren Fans auch als Danni Büchner bekannt ist, wurde am 22. Februar in Düsseldorf geboren. Aufgewachsen ist die heute 43-Jährige als Älteste von insgesamt sechs Schwestern.

Von 1994 bis 1997 absolvierte die Influencerin eine Ausbildung zur Friseurin, ehe sie im Alter von 21 Jahren Yılmaz Karabaş heiratete. Gemeinsam mit ihrer Jugendliebe bekam Daniela Büchner zwei Töchter.

Nach dem Tod ihres Ehemannes lernte die Blondine den Schlagersänger und Kult-Auswanderer Jens Büchner auf einem Straßenfest kennen und lieben. Fortan wurde das Leben des Paares für die Doku-Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" mit Kameras begleitet. 2016 brachte Daniela Büchner die gemeinsamen Zwillinge zur Welt, ehe 2017 die Hochzeitsglocken läuteten.

Lesen Sie dazu auch

Im Jahr 2018 ereilte die 43-Jährige jedoch erneut ein Schicksalsschlag: Nur ein Jahr nach der Hochzeit starb ihr Mann Jens an Lungenkrebs. Von da an zog sich Daniela Büchner zunächst weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurück und verschob ihre geplante Teilnahme am Dschungelcamp 2019 auf das darauffolgende Jahr.

"Promi Big Brother" 2021: Daniela Büchner ist kein Reality-Neuling

Daniela Büchner war bereits häufiger in verschiedenen Reality-TV-Formaten zu sehen. Darunter:

  • 2018: "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare"
  • 2020:"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"
  • 2021: "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow"

Als unschlagbaren Vorteil für ihre Teilnahme bei "Promi Big Brother" 2021 sieht die 43-Jährige dies jedoch nicht unbedingt, wie sie im Interview mit Sat.1 zitiert wird: "Ich weiß gar nicht, ob es ein Vorteil ist, wenn man schon bei einigen Formaten zu sehen war. Vielleicht sind bei 'Promi Big Brother' auch Mitbewohner:innen dabei, die schon viel mehr gemacht haben als ich. Ich glaube, ein Vorteil ist, wenn du deine innere Balance hast. Dann ist es egal, bei wie vielen Formaten du schon mitgemacht hast. Vielleicht ist das sogar ein Nachteil, wenn ich auf die anderen Bewohner:innen stoße, weil sie mich bei anderen Formaten gesehen und deshalb Vorurteile haben." (AZ)

Die Diskussion ist geschlossen.