Newsticker

Corona-Krise: Starker Anstieg der Arbeitslosenzahlen befürchtet
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Queen of Drags", Das große Finale am 19.12.19: Wer wird gewinnen? Die News

News-Blog

20.12.2019

"Queen of Drags", Das große Finale am 19.12.19: Wer wird gewinnen? Die News

Die Jury von "Queen of Drags". Das Finale bei "Queen of Drags in Folge 6 wurde am 19.12.19 gezeigt. Die News im Blog.
Bild: Martin Ehleben, ProSieben

Bei "Queen of Drags" 2019 kämpfen die Kandidatinnen heute unter dem Motto "Candyland" um den Sieg. Wer nimmt das Preisgeld mit nach Hause? Die News zur Show.

Im Finale von "Queen of Drags" waren Aria Addams, Yoncé Banks und Vava Vilde heiß auf den Titel und die Gewinnsumme von 100.000 Euro. Welche Drag Queen hat gewonnen? Alle News zur Sendung lesen Sie hier im Blog.

"Queen of Drags" 2019: Die News zur Show im Blog

20. Dezember: Diese Kandidatin kürt sich im Finale zur "Queen of Drags"

Die Fans der ProSieben-Show "Queen of Drags" erhielten zum Finale die Einladung ins "Candyland" - denn unter diesem Motto stand Folge 6 der beliebten Casting-Show. Daher waren rosa-hellblaue Bühnenperformances und Eiscreme-Kleider im Finale zu sehen. Neben Heidi Klum, Bill Kaulitz und Conchita Wurst saß mit Gastjurorin Laganja Estranja eine echte Expertin in der Jury: Die US-Drag Queen durfte im Finale mitentscheiden, welche Kandidatin die erste "Queen of Drags" Deutschlands wird. Um wen es sich dabei handelt, lesen Sie in unserem Nachbericht: "Queen of Drags" am 19.12.19 mit Folge 6: Das ist die Siegerin.

"Queen of Drags", Das große Finale am 19.12.19: Wer wird gewinnen? Die News

13. Dezember: Diese Kandidatinnen sind nach Folge 5 im Finale

"Horror und Halloween" hieß das Motto beim Halbfinale von "Queen of Drags". Heidi Klum, Bill Kaulitz und Conchita Wurst konnten als Gastjurorin La Toya Jackson begrüßen, die ältere Schwester vom King of Pop, Michael Jackson.

Die verbliebenen fünf Kandidatinnen stellten sich als bekannte Figuren aus Horror-Filmen dar. Eine ließ beispielsweise die Rocky Horror Picture Show auf der Bühne aufleben, eine andere verkleidete sich als Freddy Krueger. Doch nur drei der fünf Dragqueens dürfen im Finale antreten. Um wen es sich dabei handelt, lesen Sie in unserem Nachbericht: "Queen of Drags": Das Halbfinale steht unter dem Motto "Horror"

5. Dezember: In Folge 4 am 5.12.19 ist Pabllo Vittar zu Gast

Das Motto von Folge 4 lautete "Divas & Icons". Die verbliebenen sieben Kandidatinnen mussten sich bei "Queen of Drag" in in ihre Lieblingsstars verwandeln. Als Gast-Jurorin war diesmal die bekannte brasilianische Drag Queen und Sängerin Pabllo Vittar dabei. Wer schaffte es in die nächste Runde? Mehr zur Folge 4 lesen Sie in unserem Nachbericht: "Queen of Drags": Folge 4 am 5.12.19 mit dem Motto "Divas & Icons

28. November: In Folge 3 am 28.11.19 ist Leona Lewis zu Gast

Das Motto von Folge 3 lautete "Fairytale". Die verbliebenen acht Kandidatinnen mussten sich bei "Queen of Drag" in Märchenfiguren verwandeln. Als Gast-Jurorin ist diesmal die Sängerin Leona Lewis dabei. Wer schaffte es in die nächste Runde? Mehr zur Folge 3 lesen Sie in unserem Nachbericht: "Queen of Drags" Folge 3 am 28.11.19 mit dem Motto "Fairytale"

21. November: In Folge 2 am 21.11.19 ist Amanda Lepore zu Gast

Sie ist der Superstar unter den Draqqueens: Amanda Lepore ist US-amerikanisches Model und Mode-Ikone zugleich. Gemeinsam mit den anderen Juroren nahm sie die Kandidatinnen von "Queen of Drags" in Folge 2 unter die Lupe. Diese mussten ein eigenes Outfit basteln - aus Müll. Was die Queens kreierten und wer die Show verlassen musste, lesen Sie in unserem Nachbericht: "Queen of Drags", Folge 2: Amanda Lepore war Stargast am 21.11.19

14. November: Olivia Jones ist Gastjurorin der Folge 1

Es ist soweit: Am 14.11.19 läuft die erste Folge von "Queen of Drags". Mit dabei ist Olivia Jones, die als Gastjurorin die Performances der Kandidaten bewerten wird. Folge 1 steht unter dem Motto "The Art of Drag". Die Künstler haben die Aufgabe, sich in ihren Paraderollen zu inszenieren und dürfen sich dabei frei entfalten. Welche Teilnehmerin die Jury nicht überzeugen konnte und bereits nach Folge 1 die Show verlassen musste, lesen Sie hier:  So startete "Queen of Drags" 2019 am 14.11.19 mit Folge 1

5. November: Die Drag-Queens stehen fest

Zehn Drag-Queens ziehen am 14.11.2019 in eine Luxus-Villa in Los Angeles und versuchen Woche für Woche die Jury von ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Dabei zeigen die Kandidatinnen unterschiedliche Showeinlagen mit Lippensynchronisation, Tanz und Gesang. Doch wer sind die Drag-Queens in Staffel 1? Wir stellen sie Ihnen hier im Artikel genauer vor: "Queen of Drags" 2019: Kandidatinnen im Überblick.

10. Oktober: Das ist die Jury der Sendung

ProSieben konnte für "Queen of Drags" drei prominente Juroren gewinnen. Das ist die Jury:

  • Heidi Klum hat schon bei Germany’s Next Topmodel immer wieder mit Drags zusammengearbeitet und wollte eine eigene Show für sie.
  • Travestiekünstler Thomas Neuwirth ist durch seine Figur Conchita Wurst bekanntgeworden - vor allem durch den Sieg beim ESC 2014.
  • Der 30-jährige Bill Kaulitz hatte mit seiner Band Tokio Hotel seinen Durchbruch, als er gerade mal 16 Jahre alt war. Nach eigenen Aussagen liebt er Drag-Kunst.

Ab Mitte November wird die Jury gemeinsam die Auftritte der Drags bewerten - und am Ende die "Queen of Drags" krönen.

4. Oktober 2019: Start-Termin von "Queen of Drags" steht fest

Am 14. November startet mit "Queen of Drags" eine neue Show auf ProSieben: Zehn Drags aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wollen dabei die Jury von sich überzeugen - mit ihrer Persönlichkeit, mit Tanz und mit Gesang. Sie ziehen für die Sendung in eine Luxus-Villa in Los Angeles und müssen jede Woche eine Varieté-Show präsentieren. Dafür stellt die Jury ihnen natürlich besondere Aufgaben.

Ab dem Start am 14. November laufen die Folgen immer am Donnerstag ab 20.15 Uhr auf ProSieben. In diesem News-Blog finden Sie die Neuigkeiten rund um die Kandidaten und die einzelnen Folgen. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren