Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Quentin Tarantino startet mit Dreharbeiten für neuen Western

"The Hateful Eight"

24.01.2015

Quentin Tarantino startet mit Dreharbeiten für neuen Western

Noch in diesem Jahr soll Tarantinos neuer Western in die Kinos kommen.
Bild: Ian Gavan (dpa)

Am Freitag sind die Dreharbeiten für den Quentin Terentinos neuen Western "The Hateful Eight" angelaufen. Gleich mehrere Topstars unterstützen den Oscar-Preisträger.

Oscar-Preisträger Quentin Tarantino hat sein neues Wester-Projekt in Angriff genommen. Wie das US-Branchenblatt Hollywood Reporter berichtete, sind am Freitag die Dreharbeiten für "The Hateful Eight" in Telluride im US-Staat Colorado angelaufen. Zur Besetzung gehören einige erfolgreiche Schauspieler: Unter anderem werden Channing Tatum, Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Bruce Dern, Jennifer Jason Leigh und Demián Bichir im Film zu sehen sein.

"The Hatefulm Eight": Kinostart noch in diesem Jahr

Tarantino hat das Skript selbst verfasst. Der Western dreht sich um acht Charaktere, darunter ein Kopfgeldjäger und ein General, die in einem Wirbelsturm an einer Postkutschenstation in den Bergen festsitzen. Noch in diesem Jahr soll der Film in die Kinos kommen.

Sein Drehbuch für den Sklaven-Western "Django Unchained" brachte Quentin Tarantino 2013 einen Oscar ein. dpa/AZ

Reservoir Dogs (1992): Quentin Tarantinos erster Kinofilm erzählt blutig die Geschichte eines missglückten Raubüberfalls.
8 Bilder
Bei diesen Kinofilmen führte Quentin Tarantino Regie
Bild: dpa
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren