Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. RTL: Take Me Out 2021: Sendetermine, Sendezeit, Moderator - Staffelfinale in der Nacht zum 4.4.21

RTL
03.04.2021

Take Me Out 2021: Sendetermine, Sendezeit, Moderator - Staffelfinale in der Nacht zum 4.4.21

"Take Me Out" ist aktuell mit einer neuen Staffel im TV zu sehen. Hier erhalten Sie alle Infos rund um Sendetermine, Sendezeit und Moderator der Dating-Show.

Bei "Take Me Out" versuchen auch 2021 wieder verschiedene Single-Männer die 30 anwesenden Frauen im Studio in drei Runden von sich zu überzeugen und ein Date mit einer der Damen zu ergattern. Das Prinzip der Dating-Show ist denkbar einfach. Die Teilnehmerinnen entscheiden per Buzzer, ob sie den jeweiligen Single-Mann in der nächsten Runde näher kennenlernen wollen oder nicht. Kurze Videos, in denen die Kandidaten einen Einblick in ihr Leben geben und nicht selten auch Show-Einlagen sollen den Single-Frauen bei der Entscheidung helfen. Wenn am Ende mehr als zwei Damen den Mann kennenlernen wollen, darf dieser sich entscheiden, mit welcher der Damen er auf ein Date gehen möchte.

Ursprünglich stammt die Sendung aus Australien und basiert auf der dortigen Show "Taken Out". Neben Deutschland und Australien wird die Show noch in 30 weiteren Ländern, darunter England, Dänemark, Holland, Amerika, Thailand und Japan, ausgestrahlt. Hier in diesem Artikel erfahren Sie alles zur neuen Staffel von "Take me out" bei RTL. Wir informieren Sie über Sendetermine, Sendezeit, Übertragung im TV und Stream und stellen Moderator Ralf Schmitz vor.

Sendetermine und Sendezeit von "Take Me Out" 2021

Die neuen Folgen von "Take me out" werden immer samstags beziehungsweise in der Nacht von Samstag auf Sonntag ausgestrahlt. Der Abschluss der Frühlingsstaffel läuft am 4. April ab 0.15 Uhr.

Übertragung von "Take Me Out" 2021 im TV und Stream

"Take Me Out" wird live im TV beim Sender RTL übertragen. Zudem ist die aktuelle Folge der Sendung bis zu eine Woche nach Ausstrahlung kostenlos als Wiederholung bei TV Now abrufbar. Um ältere Folgen sehen zu können, benötigt man ein kostenpflichtiges Abo. Laut RTL fällt für den Streaming-Dienst eine Gebühr von 4,99 Euro pro Monat an. Für Neukunden besteht jedoch die Möglichkeit, das Abo, welches monatlich kündbar ist, vorab 30 Tage lang kostenlos auszutesten.

"Take Me Out" 2021: Moderator Ralf Schmitz im Porträt

Seit der ersten Staffel im Jahr 2013 führt Comedian Ralf Schmitz durch die Dating-Show "Take me out". Der Entertainer wurde 1974 in Leverkusen geboren und absolvierte nach seinem Abitur eine Schauspiel- sowie eine klassische Tanzausbildung. Außerdem nahm er professionellen Gesangsunterricht. Größere Bekanntheit erlangte er schließlich durch sein Rollen in der Sketch-Comedy "Die dreisten Drei" und Auftritte in Formaten wie "Genial daneben" oder als festes Ensemblemitglied in der "Schillerstraße".

Neben seiner Tätigkeit als Moderator und Schauspieler ist der 46-Jährige auch als Autor erfolgreich und hat bereits drei Bücher veröffentlicht. Für seine Arbeit wurde Schmitz mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. So wurde er im Jahr 2003 unter anderem zum "Newcomer des Jahres" beim "Deutschen Comedypreis" gewählt. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren