Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Resident Evil 8: Village": Release, Gameplay, Trailer - Infos

Für PlayStation 5

06.08.2020

"Resident Evil 8: Village": Release, Gameplay, Trailer - Infos

Das Horror-Spiel "Resident Evil 8: Village" erscheint für Playstation 5. Alle Infos zu Release-Termin, Gameplay und Trailer finden Sie hier.
Bild: Capcom

Capcom hat mit "Resident Evil 8: Village" den neuesten Teil der Horror-Reihe angekündigt. Alle Infos zu Release, Gameplay und Trailer finden Sie hier.

"Resident Evil" ist wohl die Horror-Reihe schlechthin. Mit 90 Millionen verkauften Exemplaren sind die Spiele auch ein großer finanzieller Erfolg. Nicht zuletzt deshalb soll für die Ende 2020 erscheinende PS5 auch ein neues Game der Reihe erscheinen: "Resident Evil 8: Village". Alle Infos zu Release-Termin, Gameplay und Trailer finden Sie hier.

Release-Termin: Wann erscheint "Resident Evil 8: Village"?

Auf das Horrorspiel rund um das Paar Ethan und Mia sowie Chris Redfield muss man sich noch etwas gedulden: "Resident Evil 8: Village" erscheint erst 2021 für die neue PS5. Ob das Game auch für frühere Versionen der Sony-Konsole sowie für andere Plattformen erscheinen wird, ist noch nicht bekannt.

"Resident Evil 8": Das ist das Gameplay

Angesiedelt ist die Geschichte von "Resident Evil 8: Village" direkt nach dem siebten Teil der Serie. In dem namensgebenden Dorf wohnen Ethan und Mia zusammen, bis Chris Redfield auftaucht. Im Trailer ist zu sehen, wie er scheinbar Mia erschießt.

Das von Redfield vorgelegte Tempo gilt es zu halten: Wie Capcom bekanntgab, liegt der Fokus des Spiels wieder mehr auf Kämpfen und Ego-Shooter-Anteilen. Auch die Eis-Umgebung, in der das Dorf liegt, spielt eine große Rolle. Bevölkert wird die Einöde nämlich unter anderem durch Werwölfe.

Das ist der Trailer zu "Resident Evil 8: Village"

Obwohl das Spiel erst 2021 erscheinen soll, kann Capcom bereits mit einem detaillierten Trailer aufwarten:

(dfl)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren