Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Schöne Evolution: Frauen werden immer schöner

Schöne Evolution
29.07.2009

Frauen werden immer schöner

Angeblich werden Frauen immer schöner - Männer hingegen nicht.

Frauen werden immer schöner. Dies sei in der Evolution angelegt, sagt eine Studie der Universität Helsinki. Und die Männer?

Helsinki (AZ) - Frauen und Männer dürften sich über diese Studie gleichermaßen freuen: Finnische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Frauen im Laufe der Evolution immer schöner werden - Männer hingegen bleiben relativ gleich.

Dies berichtet die englische Zeitung "Times" unter Berufung auf eine Studie der Universität Helsinki. Laut der Studie bekommen als schön bewertete Frauen mehr Kinder als weniger hübsche Frauen. Zudem sei der Anteil der Mädchen unter den Kindern der Schönen prozentual höher.

Die einfache Logik dahinter: Werden diese Kinder wieder erwachsen, bekommen sie wieder mehr weibliche, schöne Kinder. Durch die Generationen entstünden so immer mehr und immer schönere Frauen.

Für die Studie, die Markus Jokela durchführte, untersuchten die Forscher Fotos von 1244 Frauen und 997 Männern aus den letzten 40 Jahren. Danach verglichen sie ihre Ergebnisse mit der Anzahl der Kinder der Teilnehmer.

Der Versuch baute auf einer Erkenntnis von Satoshi Kanazawa, Evolutionspyschologe an der London School of Economics, auf, der herausgefunden hatte, dass schöne Menschen mehr Mädchen bekommen. Kanazawa zu "Times": "Körperliche Attraktivität ist vererbbar. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, Mädchen statt Söhne zu zeugen."

Männer würden deshalb nicht schöner, weil es sie es nicht nötig hätten. Laut Kanazawa stehe das Äußere des Mannes nicht unter einem derart großen Evolutionsdruck: "Historisch betrachtet hatten reiche Männer mehr Frauen und mehr Kinder. Den Druck, den Männer haben, ist es, erfolgreich zu sein."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.