Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Schuby: Laster verliert Hunderte Wasserflaschen auf A7 – Straße gesperrt

Schuby
27.08.2019

Laster verliert Hunderte Wasserflaschen auf A7 – Straße gesperrt

Die A7 in Schuby (Kreis Schleswig-Flensburg) war wegen eines Unfalls gesperrt.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Hunderte Wasserflaschen sorgten auf der A7 in Schuby (Kreis Schleswig-Flensburg) für eine Sperrung.

Sperrung der A7 in Schuby (Landkreis Schleswig-Flensburg): Ein Lastwagen hat dort am Dienstag Hunderte Wasserflaschen verloren. Die Straße musste daraufhin gesperrt werden.

Unfall auf A7 in Schuby

Zunächst sei es auf der Autobahn 7 zu einem Auffahrunfall zwischen dem Lastwagen und einem Auto gekommen. Daraufhin habe der Lkw mehrere Kästen mit Wasserflaschen verloren, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Bei dem Unfall wurde nach Angaben der Polizei niemand verletzt. Die A7 wurde wegen Aufräumarbeiten ab der Abfahrt Schuby in Richtung Süden gesperrt. (AZ/dpa)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren