1. Startseite
  2. Panorama
  3. Schwarzenegger fand "I'll be back" zu feminin

Terminator

02.10.2012

Schwarzenegger fand "I'll be back" zu feminin

Während der Dreharbeiten zu "Terminator" hat sich Arnold Schwarzenegger mit Händen und Füßen gegen den Spruch  "I'll be back" gewehrt. Foto: dpa
2 Bilder
Während der Dreharbeiten zu "Terminator" hat sich Arnold Schwarzenegger mit Händen und Füßen gegen den Spruch  "I'll be back" gewehrt. Foto: dpa

Beinahe hätte Arnold Schwarzenegger das berühmte Terminator-Zitat verhunzt. Heftiger Streit mit Regisseur James Cameron.

Wenn es nach dem Willen von Arnold Schwarzenegger gegangen wäre, hätte die Kinowelt heute ein  berühmtes Filmzitat weniger. Während der Dreharbeiten zu  "Terminator" habe er sich mit Händen und Füßen gegen den Spruch  "I'll be back" gewehrt, gestand der Schauspieler und Ex-Gouverneur von Kalifornien in seinen am Montag in den USA erschienenen  Memoiren "Total Recall".

Er sei in heftigen Streit mit Regisseur James Cameron geraten, weil er lieber "I will be back" sagen  wollte. "Ich fand, dieses zusammengezogene 'I'll' klang zu feminin,  nicht hart genug". Weder er noch Cameron hätten nachgegeben, schließlich hätte ihn der  Filmemacher angeschrien: "Hör einfach auf mich. Ich schreibe Dir  nicht vor, wie Du zu schauspielern hast, und Du sagst mir nicht,  wie ich schreiben soll", erinnert sich Schwarzenegger. "Wir hielten uns dann an das Drehbuch." 

Action-Held gibt klein bei

In seinem Buch gibt der Action-Held nun  endlich klein bei: "Die Wahrheit ist - auch nach all den Jahren mit  Englisch hatte ich keinen Sinn für Verkürzungen." Schwarzeneggers Memoiren kommen am Donnerstag in Deutschland auf den Markt. Ob es  sein umständlicheres "I will be back" in den Zitatenschatz  geschafft hätte, ist fraglich. (afp)

Unterhemden gehören zu ihm wie Waffen zu Actionfilmen: Bruce Willis (hier in dem Film Twelve Monkeys von 1995) ist sicher einer der Besten - der in Deutschland geborene Willis machte sich auch in Romanzen und Komödien einen Namen. Besonders bekannt ist er aber...
37 Bilder
Erfolgreiche Actionstars früher und heute
Bild: dpa
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren