1. Startseite
  2. Panorama
  3. Shenmue 3: Release, Gameplay, Trailer, Kritik - alle Infos

Videospiel

11.09.2019

Shenmue 3: Release, Gameplay, Trailer, Kritik - alle Infos

Shenmue 3 erhielt bereits vor seinem Release im November viel Kritik. Hier lesen Sie warum und erhalten mehr Infos zu Gameplay und Trailer.
Bild: Sony - Screenshot Shenmue 3, PS4 Trailer

Das Release-Date für Shenmue 3 steht bevor. Gameplay, Trailer, Kritik - lesen Sie hier alle Infos zu Teil 3 der Shenmue-Reihe.

Im November ist es so weit: Das Release-Date von Shenmue 3 steht an. Zwei Jahre lang hatten die Entwickler den Release immer wieder nach hinten verschoben, ursprünglich war Shenmue 3 für 2017 geplant. Das Action-Adventure-Spiel erscheint für die Playstation 4 und den PC. Gameplay, Trailer, Kritik - hier gibt es alle Infos zu Shenmue 3.

Shenmue 3: Release-Datum des Spiels

Die ersten beiden Teile der Shenmue-Reihe erschienen bereits in den Jahren 1999 und 2001. Shenmue 1 war mit geschätzten 47 US-Dollar Marketing- und Produktionskosten das teuerste Videospiel das bisher zu der Zeit veröffentlicht wurde. Obwohl die Spiele sich unter vielen Fans zu Kult entwickelt haben, galten sie als kommerzielle Misserfolge.

Deshalb wurde die Entwicklung von Shenmue 3 um mehr als ein Jahrzehnt aufgeschoben, obwohl das Konzept für das Spiel bereits bestand. 2015 startete Entwickler Yu Suzuki dann eine Kampagne auf Kickstarter um das Spiel zu finanzieren und der Erfolg war enorm: Innerhalb von wenigen Stunden generierte Shenmue 3 mehr als zwei Millionen Dollar und gilt nun als eine der erfolgreichsten Kampagnen der Plattform.

Am 19.11.19 soll Teil 3 dann erscheinen - 18 Jahre nach dem Vorgänger.

Gameplay und Trailer von Shenmue 3

In Shenmue 3 schlüpft man in die Rolle von Ryo Hazuki, ein Kampfkünstler aus den 1980er Jahren. Er möchte den Mörder seines Vaters finden und ihn rächen. Es gibt ein Martial-Arts-Kampfsystem, eine Kampfarena, Minispiele und etliche Nebenquests - von Holz hacken bis zu einer Teilnahme an einem Schildkrötenrennen. In der Shenmue-Reihe steht die Story aber an erster Stelle. Der Trailer wurde auf der E3 in diesem Jahr veröffentlicht. Shenmue 3 startet im Dorf Bailu in China.

Shenmue 3 erhielt schon vorab viel Kritik

Eigentlich sollte Shenmue 3 für den PC auf Steam erscheinen, doch auf der E3 2019 gaben die Entwickler Deep Silver bekannt, dass Shenmue 3 ausschließlich im Epic Games Store zu kaufen sein soll. Das sorgte bei etlichen Fans für Enttäuschung, da Epic Games aufgrund von Spionagevorwürfen und zahlreichen Exklusivtiteln in der Kritik steht.

Das äußert sich auch unter fast allen Videos und Trailern zu Shenmue 3: Die Fans der Reihe äußern ihren Unmut mit negativen Kommentaren und einem "Dislike" der Videos. Viele forderten auch eine Rückerstattung des bereits bezahlten Betrags für das Game, was die Entwickler erst verhindern wollten, nun allerdings doch ermöglichten - allerdings nur zwei Wochen lang. Ein schwieriger Start für Shenmue 3. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren