Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Sing meinen Song 2016: BAP-Sänger Niedecken ist heute Star bei "Sing meinen Song"

Sing meinen Song 2016
10.05.2016

BAP-Sänger Niedecken ist heute Star bei "Sing meinen Song"

Sing meinen Song: Wolfgang Niedeckens Werk in der Interpretation anderer Künstler.
Foto: Marius Becker (dpa)

Kölsch ist heute angesagt bei Sing meinen Song 2016: BAP-Boss Wolfgang Niedecken stellt mit seinen Songs auf Kölsch die Interpreten vor große Herausforderungen.

"Heute wird eine Legende gefeiert", sagt Rapper Samy Deluxe über die heutige Folge von Sing meinen Song 2016. Die Sendung widmet sich Wolfgang Niedecken. Der Boss der Kölschrocker von BAP kann eine Bilanz vorweisen, die seinen Legendenstatus untermauert: Mit fast sechs  Millionen verkauften Tonträgern, 18 Studioalben, sechs Live-Alben  sowie vier Soloalben ist Wolfgang Niedecken der Kopf einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Rockbands.

Teilnehmer und Live-Stream: Alle Infos zu Staffel 3 von "Sing meinen Song"

Der kölsche Zungenschlag war dabei stets das Markenzeichen Niedeckens. Die einzigartigen kölschen Songtexte werden so auch zur großen Herausforderung für die "Sing meinen Song"-Mitstreiter Xavier Naidoo, Nena, Sascha Vollmer, Alec Völkel, Samy Deluxe, Annett Louisan und dem Schweizer Seven. Xavier Naidoo stand dafür sinnbildlich: Erstmals in der Geschichte von "Sing meinen Song" muss er ein Lied, "Songs sinn Dräume" (Songs sind Träume), abbrechen und neu beginnen.

Sing meinen Song: Das bekannteste Lied von BAP

Chanson-Sängerin Annett Louisan wagt sich an das wohl bekannteste Stück von BAP, "Verdamp lang her". Am meisten Mut jedoch beweist Seven aus der Schweiz: Er singt im Gegensatz zu seinen deutschen Künstlerkollegen auf Kölsch. Sein Stück: "All de Aureblecke" (All die Augenblicke).

Die Kandidaten des Tauschkonzerts: Seven, Sascha Vollmer Alec Völkel, Nena, Xavier Naidoo, Anett Louisan, Wolfgang Niedecken und Samy Deluxe (v.l.n.r.).
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert, dpa

Die Country-Rocker Alec und Sascha von The BossHoss formulieren ihre Texte eigentlich auf Englisch. Doch die Kölsch-Lieder von Niedecken werden sie auf Hochdeutsch performen. Bei "Alles im Lot" beschreibt Niedecken das Ende seiner ersten Ehe. "Wir haben ihn uns ausgesucht, weil es ein mega Songwriting ist. Es gibt ganz viele Akkorde, es ist mega komplex", sagt Sascha von The BossHoss. The BossHoss: Cowboys Sascha Vollmer und Alec Völkel in Staffel 3

Rapper Samy Deluxe ist für den politischsten Song des Abends zuständig, die Cover-Version von Niedeckens "Kristallnaach". "Es ist ein Stück über die Verführbarkeit von Massen, die niedrigsten Instinkten folgen und Sachen machen, die sie als einzelne nie tun würden", so Niedecken. "Auf Kölsch habe ich höchstens ein Zehntel des Textes verstanden", sagt Samy Deluxe. "Und auch auf Hochdeutsch zuerst höchstens zu 50 Prozent verstanden. Es ist irgendwie einfach so ein Lied, das alles sagt, aber wenn man nicht genau hinhört, einem auch nichts sagen kann, weil es einfach sehr codiert ist. Es ist ein unglaubliches lyrisches Werk. Ich habe mir dafür eine besondere Art des Vortragens überlegt - weder gerappt, noch gesungen...sondern ich werde preachen!" Samy Deluxe ist erster Rapper in "Sing meinen Song"

Das letzte Lied des Abends ist dann "Do kanns zaubre" (Du kannst zaubern), interpretiert von Nena. "Es ist ein Liebeslied, das ich damals für die spätere Mutter meiner Söhne geschrieben habe. Ich war einfach hin und weg, habe an nichts anderes mehr gedacht", so Niedecken.

Die Songs von Wolfgang Niedecken im Überblick

  • Xavier Naidoo - "Songs sinn Dräume"
  • Annett Louisan - "Vedamp lang her"
  • Seven - "All de Aureblecke"
  • The BossHoss - " Alles im Lot"
  • Samy Deluxe - "Kristallnaach"
  • Nena - "Do kanns zaubre"

"Mir ist, als hätte ich das alles nur geträumt," Die fünfte Folge von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit den Songs von Wolfgang Niedecken läuft am 10. Mai um 20:15 Uhr bei Vox. Im Anschluss folgt die "Die Niedeckens BAP-Story" - mit allen Höhen und Tiefen des BAP-Sängers und seiner Combo. AZ/goro

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.