1. Startseite
  2. Panorama
  3. Singoldsand-Festival 2019: Spielplan, Lineup, Tickets, Anfahrt, Camping, Termin

Schwabmünchen-Event

24.08.2019

Singoldsand-Festival 2019: Spielplan, Lineup, Tickets, Anfahrt, Camping, Termin

Das Singoldsandfestival 2019 ist in den dritten und letzten Tag gestartet. Hier alle Infos zu Termin, Spielplan, Lineup, Tickets, Anfahrt, Camping.
Bild: Daniel Weber

Das Singoldsandfestival 2019 in Schwabmünchen geht heute zu Ende. Spielplan, Anfahrt, Camping, Bands im Lineup und Tickets - hier finden sie alle Infos.

Heute ist der letzte Tag des Singoldsandfestivals 2019 in Schwabmünchen. Bis 1:00 Uhr morgens werden die Besucher noch mit Musik versorgt. Zum Abschluss spielen Yamanu & Samoa um 23.30 Uhr. Hier gibt es den Spielplan im Überblick und Infos zu Line-Up, Tickets und Anfahrt.

Singoldsandfestival 2019 Schwabmünchen: Termin, Bands im Lineup, Spielplan

Das Festival hat am Donnerstag, 22. August, begonnen und geht drei Tage lang, also bis zum 24. August 2019. Das ehrenamtlich organisierte Singoldsand Festival findet auch heuer wieder in Schwabmünchen bei Augsburg statt. Im vergangenen Jahr lockte das Event über 6000 Besucher aus der ganzen Region an, die in einer einzigartigen Kulisse ausgelassen und friedlich miteinander feierten. Auch in diesem Jahr haben die Veranstalter für die Besucher eine bunte Auswahl an nationalen und internatinalen Live-Acts zusammengestellt. Diese Bands sind 2019 mit dabei:

Donnerstag, 22. August: Singoldsandkasten

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
  • 15.00-15.45 Uhr: Nathalie Rohrer (Strandbühne)
  • 16.15-17.00 Uhr: Siegfried & Joy (Strandbühne)
  • 17.00-17.45 Uhr: T.B.A. (Strandbühne)
  • 17.45-18.30 Uhr: Bummelkasten (Strandbühne)
  • 18.30-19.00 Uhr: Musik (Strandbühne)

Freitag, 23. August:

  • 14.00-14.45 Uhr: Eulenspiegel (Seebühne)
  • 14.45-15.30 Uhr: Kex Kuhl (Strandbühne)
  • 15.30-16.15 Uhr: Swango (Seebühne)
  • 16.15-17.00 Uhr: Paul Jets (Strandbühne)
  • 17.00-17.45 Uhr: Ankathie Koi (Seebühne)
  • 17.45-18.30 Uhr: Some Sprouts (Strandbühne)
  • 18.30-19.15 Uhr: T.B.A. (Seebühne)
  • 19.15-20.00 Uhr: Rikas (Strandbühne)
  • 20.00-21.00 Uhr: Flut (Seebühne)
  • 21.00-22.00 Uhr: Umse (Strandbühne)
  • 22.00-23.00 Uhr: Farveblind (Seebühne)
  • 23.00-00.00 Uhr: Leoniden (Strandbühne)
  • 00.00-01.00 Uhr: Lamborginy Disco (Seebühne)

Samstag, 24. August:

  • 14.00.14.45 Uhr: T.B.A. (Seebühne)
  • 14.45-15.30 Uhr: T.B.A. (Strandbühne)
  • 15.30-16.15 Uhr: Black Sea Dahu (Seebühne)
  • 16.15-17.00 Uhr: Die Sauna (Strandbühne)
  • 17.00-17.45 Uhr: Siea (Seebühne)
  • 17.45-18.30 Uhr: Steiner & Madlaina (Strandbühne)
  • 18.30-19.15 Uhr: OG Keemo (Seebühne)
  • 19.15-20.15 Uhr: Impala Ray (Strandbühne)
  • 20.00-21.00 Uhr: Sparkling (Seebühne)
  • 21.00-22.00 Uhr: Algiers (Strandbühne)
  • 22.00-23.00 Uhr: Dagobert (Seebühne)
  • 23.00-00.00 Uhr: Meute (Strandbühne)
  • 23.30-01.00 Uhr: Yamanu & Samoa

Singoldsandfestival 2019 Schwabmünchen: Gibt es noch Tickets?

Das Tagesticket für den "Singoldsandkasten" am Donnerstag, 22. August, kostet für Erwachsene 11 Euro, für Kinder 2,20 Euro. Für diesen Tag gibt es auch ein Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) für 27,50 Euro.

Das normale 2-Tages-Ticket für Freitag und Samstag, sowie das Tagesticket für Samstag sind bereits ausverkauft. Besucher können noch ein Tagesticket für Freitag (22 Euro) sowie ein 2-Tages-Ticket inkl. Camping (57,20 Euro) erwerben.

Die Karten für das Festival sind online sowie an mehreren Vorverkaufsstellen erhältich.

Singoldsandfestival 2019: Anfahrt und Camping-Möglichkeiten

Das Festival findet in der Jahnstraße (Eisplatz) in 86830 Schwabmünchen statt. Der Campingplatz befindet sich direkt daneben, in der Heimbergstraße. Die Veranstalter bieten den Campern, die ohne Auto kommen, einen Shuttleservice vom Bahnhof zum Gelände an (2,50 Euro pro Person/Fahrt).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren