Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Sir John Tenniel: Google Doodle: Das war Sir John Tenniel

Sir John Tenniel
28.02.2020

Google Doodle: Das war Sir John Tenniel

Google feiert heute den 200. Geburtstag des britischen Illustrators Sir John Tenniel.
Foto: Google, AZ Screenshot

Beim heutigen Google Doodle dreht sich alles um Sir John Tenniel. Der britische Künstler wäre heute 200 Jahre alt geworden.

Sir John Tenniel war ein britischer Maler und Illustrator. Geboren wurde er am 28. Februar 1820 in London und starb dort am 25. Februar 1914. Obwohl er Student an der Royal Academy of Arts war, brachte er sich die meisten Zeichentechniken seiner späteren Arbeit selbst bei.

Das Leben des Sir John Tenniel

Sein Talent erkannte man schon sehr früh: Bereits mit 16 Jahren fertigte er ein Öl-Gemälde für eine Ausstellung der "Royal Society of British Artists" an. Von der Öl-Malerei kam er dann zum Illustrieren. Ab 1850 begann er seine Karriere als Karikaturist beim Satiremagazin Punch. Während des indischen Aufstandes 1857 fertigte Tenniel viele Illustrationen an, die die Lage der britischen Bevölkerung widerspiegelten. Während seiner Karriere zeichnete er über 2300 Cartoons und viele weitere kleinere Zeichnungen.

1893 wurde er dann zum Ritter erhoben. Im Zeitraum von 1895 und 1900 wurden seine Arbeiten in den unterschiedlichsten Ausstellungen gezeigt. 1901 zog sich Sir John Tenniel dann in den Ruhestand zurück.

Sir John Tenniel: Seine bekannteste Illustration

Sein wohl bekanntestes Werk, sind die Illustrationen in Lewis Carolls Buch "Alice im Wunderland". Durch Tenniels einzigartige Zeichenkünste, wurde der Buchautor auf den Künstler aufmerksam. 1864 entschied sich Sir John Tenniel dann dazu, Carolls neues Buch "Alice im Wunderland" zu illustrieren. Das Ergebnis war ein voller Erfolg - auch wenn Tenniel den Verkauf der Erstdrucke stoppte, da er mit der Druckqualität unzufrieden war.

Das Buch festigte nachhaltig Tenniels Erfolg. Allerdings nahm er nie wieder einen anderen Auftrag als Illustrator an - stattdessen widmete er sich wieder seiner Karriere als Kartoonist beim Magazin Punch. Dennoch sind die klassischen Charaktere wie Alice, der Hutmacher oder die Grinse-Katze Jung und Alt bekannt. Sir John Tenniel konnte mit den Illustrationen des Buches, die Kindheit vieler Menschen prägen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.