Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Sohn von Peter Alexander in der Türkei gestorben

Michael Neumayer

16.01.2019

Sohn von Peter Alexander in der Türkei gestorben

Michael Neumayer, der Sohn von Entertainer Peter Alexander, ist in der Türkei gestorben. Dieses Bild zeigt ihn 2012 in Wien.
Bild: Herbert Pfarrhofer, dpa (Archiv)

Michael Neumayer ist tot. Der Sohn des Entertainers Peter Alexander ist in der Türkei gestorben.

Michael Neumayer, der Sohn von Peter Alexander, ist in der Türkei gestorben. Die türkische Polizei bestätigte am Mittwoch entsprechende Medienberichte. Das österreichische Außenministerium hatte zuvor mitgeteilt, dass ein Österreicher in der Türkei tot aufgefunden wurde. Michael Neumayer wurde nur 55 Jahre alt.

Michael Neumayer ist tot - er war Peter Alexanders zweites Kind

Neumayer war Peter Alexanders zweites Kind mit Ehefrau Hildegard Haagen. Die ältere Tochter Susanne Haidinger-Neumayer, eine Kunsthistorikerin und Malerin, starb bereits vor zehn Jahren bei einem Autounfall in Thailand. 

Peter Alexander starb 2011 im Alter von 84 Jahren in Wien. Der Schauspieler, Sänger und Entertainer gehörte zu den bekanntesten und beliebtesten Künstlern im deutschsprachigen Raum und erhielt Dutzende Auszeichnungen. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren