Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Sommer 2016: Dieser Sommer war der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen

Sommer 2016
12.09.2016

Dieser Sommer war der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen

Hitze in Köln.
Foto: Oliver Berg (dpa)

Dieser Sommer ist global gesehen der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen. Das meldeten deutsche Experten in Berlin. Eines wird als "hochdramatisch" betrachtet.

Der Sommer 2016 war so warm, wie kein Sommer zuvor seit Beginn der Wetter-Aufzeichnungen. "Wir stecken mitten im Klimawandel", sagte Paul Becker, Vizepräsident des Deutschen Wetterdienstes bei einer Bilanz des Deutschen Klima-Konsortiums (DKK). In Deutschland seien die Temperaturen in diesem Jahr allerdings nicht besonders auffällig gewesen.

Als "hochdramatisch" bezeichnete Becker aber  Starkregenereignisse mit mehr als 100 Litern Regen pro Quadratmeter und Stunde in verschiedenen Teilen Deutschlands im Frühsommer. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.