1. Startseite
  2. Panorama
  3. Staffel 8 von "Game of Thrones": Die Sendetermine, Besetzung und Drehorte

GoT: Folge 6

21.05.2019

Staffel 8 von "Game of Thrones": Die Sendetermine, Besetzung und Drehorte

"Game of Thrones": Staffel 8 läuft.
Bild: Josep Lago/AFP PHOTO

"Game of Thrones": In der Nacht auf Montag lief die letzte Folge der beliebten Serie. Sendetermine, Trailer, Übertragung, Handlung und Besetzung - hier gibt es alle Infos zu GoT.

Es ist vorbei: In der Nacht von Sonntag auf Montag ging mit Folge 6 der achten Staffel von "Game of Thrones" der Kampf um den Eisernen Thron zu Ende. Unsere Kritik zur sechsten Folge lesen Sie hier: Kritik: Endet "Game of Thrones" mit einem würdigen Finale?

Wir geben einen Überblick über die aktuellen Infos zur finalen GoT-Staffel. In diesem Artikel beantworten wir die folgenden Fragen:

  • Wann ist der Start-Termin der Staffel 8 von "Game of Thrones"?
  • Was sind die Sendetermine von "Game of Thrones"?
  • Wo gibt es Staffel 8 im TV und Live-Stream?
  • Gibt es einen Trailer?
  • Worum geht es in der Handlung von Staffel 8?
  • Welche Besetzung kehrt in Staffel 8 von "Game of Thrones" zurück?
  • Was sind die Drehorte von "Game of Thrones"?
  • Welche News gibt es zu "Game of Thrones"?

"Game of Thrones", Staffel 8: Start-Termin war der 15. April

2018 mussten Fans von "Game of Thrones" auf eine neue Staffel verzichten. Die aufwendigen Dreharbeiten der finalen Folgen samt größter Schlacht der Serie haben viel Zeit in Anspruch genommen.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Damit wurde lange auf den Start-Termin für die neue Staffel gewartet. Anfang des Jahres wurde das Datum dann bekanntgeben: Staffel 8 von "Game of Thrones" begann am 14. April 2019 - oder genauer gesagt in der Nacht auf den 15. April.

Sendetermine zu Staffel 8 von "Game of Thrones"

In Deutschland lassen sich die sechs Folgen von Staffel 8 parallel zur US-Ausstrahlung sehen - und zwar immer in der Nacht von Sonntag auf Montag. Das sind die genauen Termine:

  • Folge 1: Nacht vom 14. auf den 15. April 2019
  • Folge 2: Nacht vom 21. auf den 22. April 2019
  • Folge 3: Nacht vom 28. auf den 29. April 2019
  • Folge 4: Nacht vom 5. auf den 6. Mai 2019
  • Folge 5: Nacht vom 12. auf den 13. Mai 2019
  • Folge 6: Nacht vom 19. auf den 20. Mai 2019

"Game of Thrones": Staffel 8 live im TV und Stream sehen

In Deutschland hat Sky die Rechte an der Erstausstrahlung von Game of Thrones. Die Erstausstrahlung in der Nacht von Sonntag auf Montag lässt sich immer im Live-Stream per Sky on Demand und Sky Ticket in englischer Originalsprache sehen.

Am Montag läuft die jeweilige Folge dann auch im TV auf Sky Atlantic - das ist dann gleichzeitig auch die deutsche Erstausstrahung. Die Folgen lassen sich dann sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch abrufen.

Wenn es genauso läuft wie bei den vorangegangenen Staffeln lassen sich die neuen Folgen dann immer auch einen Tag später am Dienstag bei anderen Anbietern kaufen. Amazon Video, iTunes und Google Play bieten die Folgen dann sowohl einzeln als auch im Gesamtpaket als komplette Staffel an.

Im deutschen Free-TV hat RTL2 die Rechte an der Serie. Auf dem Sender laufen neue Staffel aber immer erst viele Monate nach der Erstaustrahlung.

GoT-Trailer zur 8.  Staffel

Zur finalen Staffel gibt es einen kurzen Teaser-Trailer. Das Video zeigt zwar keine Szenen aus der Serie, vereint aber die beiden Stark-Schwestern Sansa und Arya sowie Jon Schnee in der Gruft von Winterfell. Hier der Teaser:

"Game of Thrones" 2019: Die Handlung in Staffel 8

In sechs Folgen erzählt Staffel 8 die Handlung von Game of Thrones zu Ende. Da die Serie die Buchvorlage längst überholt hat, ist das Ende von GoT ein Geheimnis. Mehrere Schauspieler bewarben die Staffel mit mysteriösen Aussagen dazu, wie überraschend und brutal alles werde. Gwendoline Christie, die Brienne von Tarth spielt, sagte zum Beispiel: "Fans werden eine Therapie brauchen." Autor George R. R. Martin selbst sprach mehrmals von einem "bittersüßen" Ende.

Staffel 7 hatte auf jeden Fall die vielen Handlungsstränge und Charakter zusammengeführt, sodass es nur noch zwei Haupthandlungsplätze gibt. Im Norden bereitet sich die Allianz auf Winterfell auf den Kampf gegen die Armee des Nachtkönigs vor - wobei vor allem Jon Schnee, die Stark-Geschwister, Daenerys Targaryen und ihre Drachen mitmischen.

Cersei Lennister hingegen hat ihre eigenen Pläne. Sie will ihre Macht verteidigen und der Prophezeiung von ihrem Untergang trotzen. Dafür wird ihr Euron Graufreud in Essos die Unterstützung der Goldenen Kompanie sichern - das ist eine elitäre Söldnergruppe, die ihre Auftraggeber noch nie enttäuscht haben soll. Offen ist, welche Rolle Tyrion Lennister spielen wird. Am Ende von Staffel 7 wurde angedeutet, dass er Daenerys und Jon für Cersei verraten könnte.

"Game of Thrones": Die Drehorte

Die Drehorte von "Game of Thrones" sind über viele Länder verteilt. Dubrovnik im Süden Kroatiens dient beispielsweise als wichtiger Schauplatz für die Stadt Königsmund. Unter anderem die Festung Lovrijena und die Stadtbefestigung tauchen in der Serie auf. Als Festung von Königsmund hält hingegen das Fort Ricasoli auf Malta her.

Winterfell heißt hingegen in Wirklichkeit Castle Ward und liegt in Nordirland. Die Szenen für das Land nördlich der Mauer werden hingegen auf Island gedreht. Hier gibt es weite, weiße Schnee-Flächen, die wie geschaffen dafür sind.

Diese Besetzung kehrt in der 8. Staffel von "Game of Thrones" zurück

Viele Charaktere sind im Laufe von sieben Staffeln schon gestorben. Es gibt Gerüchte, dass einige als Untote in der Armee des Nachtkönigs wieder auftauchen könnten - doch die sind nicht bestätigt. Bei anderen Figuren und Schauspielern ist klar, dass sie wieder dabei sind. Das sind die wichtigsten Charaktere:

  • Daenerys Targaryen (Emilia Clarke)
  • Jon Schnee (Kit Harington)
  • Arya Stark (Maisie Williams)
  • Bran Stark (Isaac Hempstead-Wright)
  • Sansa Stark (Sophie Turner)
  • Cersei Lennister (Lena Headey)
  • Jaime Lennister (Nikolaj Coster-Waldau)
  • Tyrion Lennister (Peter Dinklage)
  • Euron Graufreud (Pilou Asbæk)
  • Theon Graufreud (Alfie Owen-Allen)
  • Samwell Tarly (John Bradley-West)
  • Davos Seewert (Liam Cunningham)
  • Jorah Mormont (Iain Glen)
  • Brienne von Tarth (Gwendoline Christie)
  • Gregor Clegane (Hafþór Júlíus Björnsson)
  • Sandor Clegane (Rory McAnn)
  • Lord Varys (Conleth Hill)
  • Gendry (Joe Dempsie)

News zu Game of Thrones

Sie möchten über Neuigkeiten rund um "Game of Thrones" informiert sein? Aktuelle News rund um Staffel 8 der Serie finden Sie hier in unserem Blog: News zu "Game of Thrones". (sge)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren