Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine erobert weitere Orte im Süden des Landes zurück
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Super Bowl 2019: Maroon 5 sollen 2019 in Super-Bowl-Halbzeit auftreten

Super Bowl 2019
20.09.2018

Maroon 5 sollen 2019 in Super-Bowl-Halbzeit auftreten

Adam Levine, Sänger der US-Band Maroon 5 bei einem Konzert 2015. Die Band soll laut US-Medien im Februar beim 53. Super Bowl in Atlanta in der Halbzeitshow auf der Bühne stehen.
Foto: José Sena Goulão/LUSA/dpa (Archiv)

US-Medien berichten, dass die US-Rockband Maroon 5 bei der Halbzeitshow des 53. Super Bowl 2019 in Atlanta auftreten wird. Die NFL hat dies nicht bestätigt.

Die US-Rockband Maroon 5 ("Moves Like Jagger") um Frontman Adam Levine (39) könnte 2019 einem Millionenpublikum einheizen. Die Band soll im kommenden Februar beim 53. Super Bowl in Atlanta in der Halbzeitshow auf der Bühne stehen, wie mehrere US-Medien am Mittwoch berichteten, darunter das Musikmagazin Rolling Stone und Billboard .

NFL-Sprecher: Spekulationen über Halbzeitshow sind Super-Bowl-Tradition

Im vorigen Februar spielte Justin Timberlake vor mehr als 70.000 Zuschauern im Bank Stadium und Millionen an den Bildschirmen beim Endspiel der Football-Teams New England Patriots und Philadelphia Eagles.

Die Berichte über den möglichen Auftritt von Maroon 5 wurden von der Football-Liga NFL weder bestätigt noch dementiert. Es sei eine Super-Bowl-Tradition, über die Künstler bei der Halbzeitshow zu spekulieren, sagte ein NFL-Sprecher unter anderem dem Hollywood Reporter . Derzeit würden sie noch nichts offiziell bekannt machen.

Maroon 5 gelang 2004 der internationale Durchbruch

Der Super Bowl ist das größte US-Sportereignis und zugleich ein gigantisches Star- und Werbespektakel. Musiker wie Lady Gaga, Katy Perry, Madonna und die Rolling Stones sorgten bereits für Furore.

Internationale Bekanntheit erreichte Maroon 5 im Jahr 2004 mit dem Debütalbum "Songs about Jane" und der Single "This Love". Es folgten Hits wie "Makes Me Wonder" und "What Lovers Do". 2017 kam mit "Red Pill Blues" ihr sechstes Studioalbum heraus. (dpa)

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Karte von Google Maps anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Google Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden.  –  Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.