Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Szene: Ist Basel eine der besten Partystädte Europas?

Szene
19.06.2014

Ist Basel eine der besten Partystädte Europas?

Bis Sonntag ist Basel wieder Mittelpunkt der Kunstwelt. Die Art Basel, die wichtigste Messe für moderne und zeitgenössische Kunst, zeigt zum Beispiel unter dem Titel "14 Rooms" erstmals eine Live-Kunst-Ausstellung, mit Arbeiten etwa von Marina Abramovic, Bruce Nauman und Damien Hirst.

Als Szenemetropole macht Basel jenseits der Kunstmesse weniger von sich reden als die schweizerische Konkurrenz Zürich - denkt man. Doch das Reiseportal "Skyscanner" erklärte vor ein paar Wochen die Stadt am Rhein im Dreiländereck zur drittbesten Partystadt Europas.

"Das hätte man nicht unbedingt erwartet: Basel ist die drittbeste Clubbing-Stadt in Europa im Bereich der elektronischen Musik", schrieb auch die "Basler Zeitung" verwundert. "Hinter Amsterdam und Barcelona, aber unmittelbar vor Berlin, wo mit dem "Berghain" einer der bekanntesten Techno-Clubs der Welt steht. Dahinter folgen Zagreb, Budapest und Kopenhagen." Grund war vor allem der Club "Nordstern", in dem oft prominente DJs auflegen. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.