1. Startseite
  2. Panorama
  3. Ta-ta, ta taaa: Die Tagesschau-Melodie ändert sich

Medienbericht

11.09.2012

Ta-ta, ta taaa: Die Tagesschau-Melodie ändert sich

Judith Rakers wird wohl künftig die Tagesschau zu einer anderen Melodie beginnen.
Bild: dpa

Seit 65 Jahren hat die Ta-ta, ta taaa-Melodie der Tagesschau treue Dienste erwiesen. Damit soll es bald vorbei sein.

Wer kennt sie nicht, die Tagesschau-Melodie ta-ta, ta taaa? Seit 65 Jahren ist die Melodie täglich im Fernsehen zu hören. Damit soll bald Schluss sein. Wie die Bild erfahren haben will, soll am 26. Dezember um 20 Uhr zum letzten Mal die eingängige akustische Ankündigung der Tagesschau zu hören sein.

Neues Design für die Tagesschau

Wie Tageschau-Chef Kai Gniffke gegenüber der Bild erklärt, bekommt die Tagesschau ein neues Design in sämtlichen Facetten. "Da gehört die gesamte Verpackung in Bild und Sound dazu", wird der Tagesschau-Chef von der Zeitung zitiert.

Die neuen Töne sollen aus Hollywood kommen. Der deutsche Starkomponist Hans Zimmer wird angeblich die neue Melodie für die Tagesschau komponieren. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren