Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland beginnt neue Welle von Raketenangriffen – Luftalarm in gesamter Ukraine
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Tatort: Münsters "Tatort"-Kommissare treten im Sommer wieder vor die Kamera

Tatort
29.12.2016

Münsters "Tatort"-Kommissare treten im Sommer wieder vor die Kamera

Erfolgreich: Axel Prahl (l.) und Jan Josef Liefers in Münster.
Foto: Bernd Thissen (dpa)

Münsters Tatort-Kommissare Axel Prahl (56) und Jan Liefers (52) machen sich im kommenden Sommer wieder gemeinsam auf die Suche nach dem Mörder - keineswegs zum letzten Mal.

Das berichtet die "Bild". Denn nach Angaben der Zeitung haben die beiden Schauspieler, die als Ermittlerduo Kommissar Thiel und Gerichtsmediziner Prof. Boerne vor die Kamera treten, ihre Verträge bis zum Jahr 2020 verlängert. Der zuständige Westdeutsche Rundfunk (WDR) wollte dies nicht kommentieren. "Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns zu vertraglichen Vereinbarungen grundsätzlich nicht äußern", sagte eine Sprecherin am Donnerstag in Köln. 

Liefers und Prahl sind das nach Einschaltquoten mit Abstand beliebteste "Tatort"-Duo. Die nächsten Dreharbeiten finden im kommenden Juni in Münster statt, im Fernsehen ist die nächste Folge mit dem schrulligen Rechtsmediziner Boerne und dem bodenständigen Kriminalhauptkommissar Thiel im April zu sehen. dpa

Der Tatort lockt Sonntag für Sonntag Millionen vor den Fernseher. Aber wer ermittelt eigentlich wo? Diese  Kommissare bzw. Teams sind derzeit im TV-Einsatz.
23 Bilder
Tatort-Kommissare: Wer ermittelt wo?
Foto: Martin Valentin Menke, WDR/Colonia Media GmbH
Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.