Newsticker

Bayern richtet in der Corona-Krise Hilfskrankenhäuser ein
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Temptation Island" 2020, News: Keine Folge gestern am 31.3.20

RTL

01.04.2020

"Temptation Island" 2020, News: Keine Folge gestern am 31.3.20

Staffel 2 von "Temptation Island" fiel gestern am 31.3.20 auf RTL aus. Hier gibt es die News.
Bild: TVNOW / Frank Fastner

"Temptation Island" 2020, News: Gestern, am 31.3.20, lief keine Folge von "Temptation Island". Was RTL stattdessen zeigte, erfahren Sie hier in unserem News-Blog

"Temptation Island" 2020: News zu Staffel 2 gestern am 31.3.20

News am 31. März: Heute entfällt "Temptation Island"

Gestern Abend warteten Fans der Reality-Sendung "Temptation Island" vergeblich: Folge 5 des Formates wird erst in der kommenden Woche ausgestrahlt.

Gestern zeigte RTL "Die größten Fernsehmomente der Welt" und bot mit den kleinen und großen Dramen der Fernsehgeschichte Anlass zum Schmunzeln und Mitfiebern.

News am 25. März: Calvin und Jacky kommen sich näher

Für Calvin und Jacky heißt es bei ihrem Date: Stand Up Paddling! Schon vor dem Date ist klar, dass Calvin ein Auge auf Jacky geworfen hat. Denn: "Natürlich hat die Jacky einen tollen Körper. Das kann keiner bestreiten", findet Calvin. Beim Eincremen mit der Sonnencreme hilft Calvin gerne aus und cremt dabei auch gleich Jackys Hinterteil mit ein.

Auch Siria hat die Nase voll von ihrem Freund Davide. Nachdem dieser schon mit diversen Aktionen aufgefallen war, möchte er jetzt auch noch Coco verführen. Siria ist sauer. Sie sagt: "Ich sehe keine Zukunft mehr".

News am 24. März: Roxy will Calvin beim Flaschendrehen verführen

Schon in Folge 1 hat Verführerin Roxy klar gestellt, dass sie es auf den vergebenen Calvin abgesehen hat. In Folge 4 der Dating-Show  werden die Kandidaten in der Männervilla beim Flaschendrehen auf die Probe gestellt. Und dieses Mal wagt Roxy einen heißen Tanz auf Calvins Schoß.

Auch Calvin war schon von Anfang an fasziniert von Roxy. Doch während Roxys Offensive weiß Calvin selbst gar nicht so recht wie ihm geschieht. Wirklich unangenehm ist ihm dies allerdings nicht. "Die Roxy ist halt der Teufel", resümmiert er über die Aktion mit einem schelmischen Grinsen.

News am 18. März: Davide geht bei Coco auf Tuchfühlung

Davide tobte sich in der Männervilla so richtig aus - und zwar mit Coco. Erst gab es Gefummel im Whirlpool, dann auf der Couch unter der Decke. Seine Freundin Siria sah zwar nur das Gefummel beim Geplansche, brach dabei aber schon in Tränen aus und sagte: "Ich wusste, dass er nicht treu ist."

Dass Davide auch noch glaubte, dass seine Freundin von alldem nichts mitbekommt, war reichlich blauäugig. Auch weil seine Gespielin Coco nichts verheimlichte und erklärte, dass er ihre Hand an ein gewisses Körperteil führen wollte. Doch die 18-Jährige zog die Hand zurück und meinte nur: "Seine Freundin tut mir leid." Nächste Woche wird Siria auch diese Ausschnitte sehen, ob sie ihrem Davide das verzeihen kann?

News am 17. März: Hanna und Siria bekommen die Bilder aus der anderen Villa gezeigt

Pia musste letzte Woche schon die schockierenden Bilder ihres Freundes Calvin sehen. Heute in Folge 3 sind Hanna und Siria dran. Auch sie sind fassungslos von dem hemmungslosen Treiben im Whirlpool. Sirias Freund Davide ist sehr kontaktfreudig, weshalb Siria sehr geschockt ist: "Oh Mann, seine Hand war am Hintern!" Hannas Freund Till zeigt jetzt schon Reue, dennoch meint Hanna dazu: "Ich weiß gar nicht, ob das für mich zu entschuldigen ist."

News am 11. März: Pias Schock sitzt tief

Am Lagerfeuer spielte Moderatorin Angela Finger-Erben den temporär Getrennten vor, was ihre Partner ohne sie treiben – und vor allem mit wem. So musste Kosmetikerin Pia mit ansehen, wie ihr Calvin bereits am ersten Abend mit Verführerin Roxy im Whirlpool auf Tuchfühlung ging. Danach erklärte er eiskalt: „Im Moment würde ich keine Kondome brauchen, aber wer weiß, was in zwei, drei Tagen ist…“

Unter Tränen gab Pia zu: „Ich bin echt schockiert, das hätte ich nicht erwartet“. Doch nicht nur das Verhalten ihres Freundes sorgte bei ihr für Entsetzen, sondern vor allem das ihrer Konkurrentin Roxy. Die Hemmungslosigkeit der 26-Jährigen im Hinblick auf die nächsten Tage immenses Kopfzerbrechen.

News am 10. März: Große Emotionen beim ersten Lagerfeuer

Auch in Folge 2 der neuen Staffel von "Temptation Island" 2020 heute am 10.3.20 geht es turbulent weiter. Till plagt nach seiner wilden Partynacht mit den Single-Frauen das schlechte Gewissen, Calvin hingegen ist sich keiner Schuld bewusst. Neben den ersten Einzeldates steht heute Abend auch das erste Lagerfeuer auf dem Programm. Wie die Frauen wohl auf die heftigen Szenen aus der Männer-Villa reagieren?

News am 4. März: Till liegt schon am ersten Abend mit Single-Dame im Bett

Nach der wilden Feierei am ersten Abend fiel Till erschöpft ins Bett und erhielt anschließend einen Spontanbesuch von Messehostess Kim. In Unterwäsche bekleidet stahl die sich zu dem 30-Jährigen ins Zimmer und legte sich direkt in sein Bett. "Ich glaube schon, dass ich hier jemanden verführen könnte, wenn mein Moment kommt", hatte sie dem TV-Team kurz vorher noch erklärt. Und weiter: "Ich fühle mich ein wenig zu Till hingezogen. Ich wäre bereit gewesen, da mit ihm zu schlafen." Ob es wirklich zum Äußersten kam, verriet RTL bislang jedoch noch nicht.

News am 3. März: Heute startet "Temptation Island" im TV

Nachdem die ersten Folgen bereits auf dem kostenpflichtigen Streaming-Dienst TV Now zu sehen waren, werde diese nun auch im TV ausgestrahlt. Heute, in Folge 1, ziehen die Paare und Singles auf die Insel.

Dabei fließen bereits am ersten Tag die Tränen: Als die vergebenen Männer vor den Augen ihrer Partnerinnen ihre Single-Favoritin auswählen müssen, haben die Frauen mit ihrenEmotionen zu kämpfen.

News am 18. Februar: "Temptation Island" 2020 startet heute auf TV Now

Mit "Temptation Island" möchte RTL den kostenpflichtigen Service "TV Now" stärken. Daher startet die Sendung heute erst einmal nur dort im Stream. Erst ab dem 3. März sind die Folgen dann auch im TV auf RTL zu sehen und laufen damit immer zwei Wochen später im Fernsehen.

Wir berichtet parallel zur TV-Ausstrahlung über die Sendung. Ab dem 3. März finden Sie in diesem News-Blog also die Neuigkeiten zu den jeweiligen Folgen.

News am 24. Januar: Start-Termin von "Temptation Island" 2020 steht fest

Nun steht der Start-Termin von Staffel 2 fest: "Temptation Island" 2020 ist ab dem 18. Februar erst einmal nur im kostenpflichten Stream auf TV Now zu sehen. Die zehn neuen Folgen laufen dort immer dienstags.

Zwei Wochen später am 3. März startet die neue Staffel dann auch im Free-TV auf RTL. Hier wird sie ebenfalls immer dienstags gezeigt und das ab 23 Uhr. Auch hier laufen die Folgen wöchentlich, sodass die TV-Zuschauer sie im Vergleich zu den TV-Now-Nutzern immer erst 14 Tage später sehen können.

Moderatorin bei "Temptation Island" ist wieder Angela Finger-Erben. Neu wird in Staffel 2 laut RTL der "Blick durchs Schlüsselloch" sein. Ausgewählte Momente werden in unregelmäßigen Abständen auf Bildschirmen in der jeweils anderen Villa gezeigt. Es wird also schon währen der Sendung so einige Enthüllungen für die Paare geben.

News zu "Temptation Island" 2020: Neuigkeiten zu Folgen und Kandidaten

"Temptation Island - Versuchung im Paradies" kehrt mit Staffel 2 zurück. Am Konzept der Sendung ändert sich dabei wenig: Mehrere Paare werden für zwei Wochen auf eine paradiesische Insel ziehen - allerdings verbringen Männer und Frauen die Zeit getrennt in verschiedenen Luxushotels. Dort warten insgesamt 24 Singles des anderen Geschlechts darauf, sie zu verführen. Am Ende wird sich zeigen, wie es bei den Paaren um die Treue steht.

In diesem Blog liefern wird die News rund um die Sendung. Die Folgen werden immer erst einmal nur online auf TV Now veröffentlicht und laufen dann zwei Wochen später im Fernsehen auf RTL. Wir richten uns bei diesem Blog nach der Veröffentlichung im TV und liefern die Neuigkeiten rund um Kandidaten und Folgen. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren