Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. The Voice of Germany am 26.11.20: Moderatorin Annemarie Carpendale im Porträt

The Voice of Germany 2020

26.11.2020

The Voice of Germany am 26.11.20: Moderatorin Annemarie Carpendale im Porträt

Annemarie Carpendale moderiert die aktuelle Staffel "The Voice of Germany". Alles zur Moderatorin lesen Sie hier im Porträt.
Bild: ProSieben

Annemarie Carpendale moderiert erstmals die neue Staffel "The Voice of Germany". Hier im Porträt bekommen Sie alle Infos zur Moderatorin.

" The Voice of Germany" wird dieses Jahr außer von Thore Schölermann auch von Annemarie Carpendale moderiert. Sie vertritt damit Lena Gercke, die in der Baby-Pause ist. Hier im Porträt bekommen Sie alle Infos zur Moderatorin Annemarie Carpendale.

"The Voice of Germany"-Moderatorin Annemarie Carpendale im Porträt

Annemarie Carpendale wurde am 29. Oktober 1977 als Annemarie Warnkross in Hannover geboren. Seit 2007 ist sie mit Schauspieler Wayne Carpendale liiert, den sie 2013 auf Ibiza heiratete. Im Mai 2018 kam ihr gemeinsamer Sohn zu Welt.

Carpendale wuchs in Siegen auf und spielte als Kind Theater und Klavier. Nach ihrem Abitur 1997 am "Fürst-Johann-Moritz-Gymnasium" in Siegen-Weidenau, begann sie ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln. Von 2000 bis 2005 war sie Tänzerin in der Band "Bellini", trat dann jedoch aus der Band aus, um sich auf ihre Moderatoren-Karriere zu konzentrieren.

Sie war unter anderem in der News-Redaktion von RTL2 tätig. Seit März 2005 moderiert sie neben fünf anderen Moderatoren im Wechsel das Livestyle-Magazin "taff" auf ProSieben. Seit November 2008 moderiert sie außerdem das wöchentliche Star- und Lifestyle-Magazin "red! Stars, Lifestyle & More". Diese weiteren Shows hat Carpendale bereits moderiert:

  • 2004–2005: VIVA Club Rotation
  • 2007: Bravo Supershow
  • 2011: VIPictures by red!
  • 2012: VIPictures Hollywood
  • 2016–2018: Kiss Bang Love
  • 2016: Ran an den Mann
  • 2017: It’s Showtime! Das Battle der Besten

Diese Sendungen moderiert sie aktuell:

  • seit 2005: taff
  • seit 2007: Die Oscars
  • seit 2008: red! Stars, Lifestyle & More

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren