1. Startseite
  2. Panorama
  3. "The Walking Dead", Infos zu Staffel 9: Start, Besetzung, Trailer, Kritik

Netflix-Serie

04.11.2019

"The Walking Dead", Infos zu Staffel 9: Start, Besetzung, Trailer, Kritik

"The Walking Dead", Staffel 9 im Stream auf Netflix sehen: Start, Trailer, Folgen, Handlung, Besetzung, Trailer, Kritik: hier.
Bild: Gene Page

Seit Kurzem ist Staffel 9 von "The Walking Dead" auf Netflix abrufbar. Alle Infos rund um Start, Folgen, Handlung, Besetzung, Trailer und Kritik finden Sie hier.

Zombie-Fans dürfen sich freuen: Seit Oktober gibt es die neue Staffel von "The Walking Dead", im Stream auf Netflix. Die Horror-Fantasy-Serie erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, insgesamt neun Staffeln von "The Walking Dead" wurden bislang abgedreht und veröffentlicht.

Alle Infos rund um Start, Folgen, Handlung, Besetzung, Trailer und Kritik der Serie finden Sie hier in unserer Übersicht.

Starttermin Staffel 9: Folgen von "The Walking Dead" im Stream auf Netflix

"The Walking Dead" ist , dem 9.10.2019, im Stream auf Netflix zu sehen. Wie üblich hat Netflix alle Folgen gleichzeitig veröffentlicht. Hier gibt es einen Überblick der insgesamt 15 Folgen von Staffel 9:

  • Folge 1: Die Brücke
  • Folge 2: Keine Ausnahmen
  • Folge 3: Hungerstreik
  • Folge 4: Wach auf
  • Folge 5: Die Welt dreht sich weiter
  • Folge 6: Stradivarius
  • Folge 7: Geflüster
  • Folge 8: Home Sweet Home
  • Folge 9: Lydia
  • Folge 10: Damit leben
  • Folge 11: Anführer
  • Folge 12: Engpass
  • Folge 13: Narben
  • Folge 14: Die Ruhe davor
  • Folge 15: Der Sturm

"The Walking Dead" bei Netflix: Trailer der Zombie-Serie

Auf Sky läuft bereits Staffel 10 von "The Walking Dead". Mehr dazu können Sie hier in unserem Artikel lesen: "The Walking Dead", Staffel 10: Start, Handlung, Schauspieler, Trailer, Live-Stream.

Ansonsten konnten sich Netflix-Fans im Trailer bereits vorab einen ersten Eindruck davon verschaffen, was sie in Staffel 9 erwartet.

Die Handlung von "The Walking Dead" grob erzählt - ohne Spoiler

Angefangen hat die Handlung von "The Walking Dead" mit den Folgen einer weltweiten Zombie-Apokalypse, die auch Atlanta im US-Bundesstaat Georgia heimgesucht hat. Genau dort tat sich unter der Leitung von Rick Grimes und Shane Walsh eine kleine Gruppe Überlebender zusammen, um sich weiterhin gegen die Zombies zu verteidigen. Diese können nur durch eine Verletzung am Gehirn getötet werden. Obwohl Shane und Rick sich beide als Anführer sehen, herrscht Spannung zwischen ihnen, denn sie lieben dieselbe Frau. Alles Weitere nimmt von da an seinen Lauf. In dem Special" The Journey so far", wird die Handlung von Staffel 1 bis 6 zusammengefasst und es sind Interviews mit den Darstellern und Produzenten zu sehen.

Schauspieler im Cast: Die Besetzung von "The Walking Dead"

Andrew Lincoln ist bereits seit Staffel 1 als Schauspieler im Cast. Doch die anfänglich noch kleine Gruppe an Überlebenden hat sich seitdem stark verändert. Hier gibt es einen Überblick der aktuellen Bestzung.

  • Norman Reedus als Daryl Dixon
  • Jeffrey Dean Morgan als Negan
  • Danai Gurira als Michonne
  • Melissa McBride als Carol Peletier
  • Josh McDermitt als Doctor Eugene Porter
  • Samantha Morton als Alpha
  • Seth Gilliam als Father Gabriel Stokes
  • Alanna Masterson als Tara Chambler
  • Katelyn Nacon als Enid
  • Christian Serratos als Rosita Espinosa
  • Khary Payton als Ezekiel
  • Ross Marquand als Aaron
  • Avi Nash als Siddiq
  • Pollyanna McIntosh als Jadis
  • Callan McAuliffe als Alden
  • Andrew Lincoln als Rick Grimes
  • Lauren Cohan als Maggie Greene
  • Tom Payne als Jesus
  • Austin Amelio als Dwight
  • Xander Berkeley als Gregory

Kritik zu Staffel 9 von "The Walking Dead" - Was sagen Fans der Zombie-Serie?

Auf der Datenbank IMDb hat die Serie insgesamt eine Bewertung von 8,3 Sternen - bei fast 800.000 Bewertungen kann sich das sehen lassen. Die bestbewertetste Folge aus Staffel 9 ist "Die Ruhe davor" mit 9,4 Sternen von zehn. Auf metacritic.com, wo Fans und Kritiker gleichermaßen bewerten können, hat die Serie eine Punktzahl von 79 von 100 Punkten. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier. "

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren