Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Thunder Force auf Netflix: Start, Handlung, Besetzung, offizieller Trailer

Thunder Force

16.04.2021

Thunder Force auf Netflix: Start, Handlung, Besetzung, offizieller Trailer

"Thunder Force" ging Anfang April bei Netflix an der Start. Hier gibt's alle Infos rund um Besetzung, Handlung und Trailer zum Film.
Foto: HOPPER STONE/NETFLIX © 2021

"Thunder Force" startete Anfang April bei Netflix. Alle Infos rund um Start, Handlung und Schauspieler gibt es hier. Außerdem finden Sie am Ende des Artikels einen Trailer.

Der Streaming-Dienst Netflix trumpft mit einer neuen Actionkomödie auf: "Thunder Force" ist seit dem 9. April auf dem Portal verfügbar. Darin verwandeln sich zwei beste Kindheitsfreundinnen überraschend zu einem Superheldinnenduo. Regie führte Ben Falcon, der darüber hinaus auch das Drehbuch zum Film schrieb. "Thunder Force" ist nicht nur der fünfte Film, bei dem Falcon Regie führte sondern auch der fünfte Film, in dem seine Ehefrauf Melissa McCarty in einer der Hauptrollen zu sehen ist.

Hier erhalten Sie alle wichtigen Infos rund um Start, Handlung, Folgen und die Schauspieler im Cast von "Thunder Force" auf einen Blick. Zudem halten wir für Sie am Ende des Artikels den offiziellen Trailer der Netflix-Serie bereit.

Start-Termin: Ab wann ist "Thunder Force" bei Netflix zu sehen?

Der US-amerikanische Film "Thunder Force" kann seit dem 9. April 2021 bei Netflix in Deutschland gestreamt werden. Die Spieldauer beträgt 105 Minuten.

Um die Komödie über das Portal anschauen zu können, benötigen Sie allerdings ein kostenpflichtiges Abonnement. Die Kosten für eine Mitgliedschaft liegen dabei zwischen 7,99 Euro und 15,99 Euro pro Monat.

Netflix gehört mit mehr als 195 Millionen zahlenden Mitgliedern in über 190 Ländern weltweit zu den größten Streaming-Anbietern auf dem Markt. Der Dienst zeichnet sich dabei für viele Nutzer insbesondere durch seine umfangreiche Auswahl an unterschiedlichen Serien, Filmen, Dokumentationen und Shows aus.

Handlung: Darum geht es im Actionfilm "Thunder Force"

Der Film "Thunder Force" dreht sich um Emily (Octavia Spencer) und Lydia (Melissa McCarthy), die zwar im Kindergarten ein Herz und eine Seele waren, sich danach aber auseinandergelebt haben. Als Lydia, die als Wissenschaftlerin arbeitet, eine Behandlung entwickelt, die Superkräfte verleiht, schließen sich die zwei ehemals besten Freundinnen zum Spezialeinsatzkommando Thunder Force zusammen. Gemeinsam kämpfen sie gegen die übermächtigen Miscreants, um ihre Heimatstadt Chicago von einem Schurken, der sich The King nennt, zu befreien.

Besetzung: Das sind die Schauspieler im Cast von "Thunder Force"?

Octavia Spencer und Melissa McCarthy sind in den Hauptrollen der Actionkomödie zu sehen. Mit dabei sind aber auch noch andere namenhafte Schaupieler wie zum Beispiel "Kill the Boss"-Star Jason Bateman.

Hier präsentieren wir Ihnen einen Überblick aller Schauspieler im Cast und ihre Rollennamen in der Serie:

Rolle Schauspieler
Emily Octavia Spencer
Lydia Melissa McCarthy
The Crab Jason Bateman
The King Bobby Cannavale
B. Krut Sarah Baker
Rachel Gonzales Melissa Ponzio
Jessie Tyrel Jackson Williams
junger Marty Braxton Bjerken
unbekannt Melissa Leo
unbekannt Pom Klementieff

"Thunder Force": Der offizielle Trailer zum Netflix-Film

Damit Sie sich bereits vor offiziellem Start des Netflix-Films einen ersten Eindruck verschaffen können, haben wir hier den offiziellen Original-Trailer von "Thunder Force" für Sie.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren