Newsticker

US-Regierung rudert zurück: Ausländische Studenten dürfen trotz Corona-Semester bleiben
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Tote Mädchen lügen nicht", Staffel 4: Start, Besetzung, Trailer, Folgen, Handlung

Netflix

12.06.2020

"Tote Mädchen lügen nicht", Staffel 4: Start, Besetzung, Trailer, Folgen, Handlung

"Tote Mädchen lügen nicht" geht ab heute mit Staffel 4 auf Netflix an den Start. Alle Infos zu Folgen, Handlung, Besetzung und Trailer finden Sie hier.
Bild: Netflix

"Tote Mädchen lügen nicht" geht nun mit Staffel 4 in die finale Runde. Alle Infos zu Start, Folgen, Besetzung, Handlung und Trailer finden Sie hier.

Die erfolgreiche Drama-Serie "Tote Mädchen lügen nicht" findet nun mit Staffel 4 ihr Ende. Zum Schulabschluss an der Liberty High müssen sich die Charaktere noch einmal mit den Erlebnissen aus der Vergangenheit auseinandersetzen.

Hier bekommen Sie alle wichtigen Infos zum Start-Termin sowie zu Folgen und Handlung der Serie. Außerdem stellen wir Ihnen die Schauspieler und den offiziellen Trailer zu "Tote Mädchen lügen nicht" vor.

Start-Termin von "Tote Mädchen lügen nicht", Staffel 4

Die Serie ist seit dem 5. Juni 2020 bei Netflix zu sehen sein. Der Streaming-Dienst kann 30 Tage lang im Probe-Abo gratis genutzt werden. Nach Ablauf des Zeitraums kostet ein Abo zwischen 7,99 und 15,99 Euro im Monat.

"Tote Mädchen lügen nicht": Die Handlung von Staffel 4

Zu Beginn der Serie drehte sich die Handlung um die Schülerin Hannah Baker und die Gründe für ihren Suizid. Der weitere Handlungsverlauf beschäftigte sich mit den Menschen in ihrem sozialen Umfeld, die maßgeblich an ihrem Schicksal beteiligt waren. Auch in Staffel 4 spielen Clay, Tyler und Jessica die zentrale Rolle. Clay versucht die traumatischen Ereignisse der vergangenen Jahre aufzuarbeiten und begibt sich dafür in eine Therapie bei Dr. Robert Ellmann. Dort muss er sich zudem mit der Ermordung von Bryce sowie dem geplanten Amoklauf von Tyler auseinandersetzen.

Staffel 4: Die letzten Folgen von "Tote Mädchen lügen nicht"

Anders als bei den vorangegangenen Staffeln, wird die letzte Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" nicht 13, sondern nur 10 Folgen beinhalten. Die genauen Titel der einzelnen Episoden sind derzeit leider noch nicht bekannt.

Schauspieler im Cast von "Tote Mädchen lügen nicht": Die Besetzung

Hier erhalten Sie einer Übersicht zu den Schauspielern im Haupt-Cast von Staffel 4:

Schauspieler Rolle
Dylan Minnette Clay Jensen
Alisha Boe Jessica Davis
Brandon Flynn Justin Foley
Ross Butler Zach Dempsey
Gary Sinise Dr. Robert Ellmann
JanLuis Castellanos Diego Torres

"Tote Mädchen lügen nicht" auf Netflix : Trailer zu Staffel 4

Hier finden Sie den offiziellen Trailer zur finalen Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht":

(tasch)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren