Newsticker

RKI meldet 11.409 neu mit Corona Infizierte
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Traktorfahrer übersieht Fußgängerin und verletzt sie mit Schaufel

Dunningen

24.03.2015

Traktorfahrer übersieht Fußgängerin und verletzt sie mit Schaufel

Mit der Schaufel seines Traktors verletzte ein Traktorfahrer eine Frau schwer. Er hatte die Spaziergängerin wohl übersehen.
Bild: Patrick Pleul (dpa)

Ein Traktorfahrer hatte eine Spaziergängerin in Dunningen wohl übersehen und sie mit der Schaufel der Landmaschine schwer verletzt. Die Polizei ermittelt.

Eine Frau ist im Kreis Rottweil von der Schaufel eines vorbeifahrenden Traktors erfasst und schwer verletzt worden. Die Fußgängerin war der Landmaschine auf einem Feldweg bei  Dunningen noch ausgewichen, doch die Schaufel ragte mit 2,6 Meter über die Breite des Wegs hinaus und stieß der Frau gegen die Hüfte.

Teile des Schaufelarms und ein Auspuffrohr habe dem Fahrer wohl den Blick auf die Fußgängerin versperrt, teilte eine Polizeisprecherin am Dienstag mit. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Gegen den Traktorfahrer ermittelt die Polizei nach dem Unfall am Montagabend wegen fahrlässiger Körperverletzung. dpa, lsw

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren