Newsticker

Kanzler Sebastian Kurz: Österreich will kein Après-Ski in der neuen Ski-Saison
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Trennung wegen Twitter?

Jennifer Aniston

24.03.2009

Trennung wegen Twitter?

Jennifer Aniston.

Warum Jennifer Aniston ihren Freund in die Wüste geschickt hat, verrieten jetzt angebliche Freunde der Schauspielerin.

Jennifer Aniston wird zwar immer wegen ihrer tollen Haare gerühmt, aber mit den Männern scheint die Schauspielerin kein glückliches Händchen zu haben.

Jetzt kam heraus, warum sie ihren Ex John Mayer abserviert hatte.

Angebliche Freunde des "Friends"-Stars behaupten, dass das Internet der Trennungsgrund für die Schöne gewesen sei. John Mayer sei lieber im Netz gesurft, anstatt sich mit ihr zu treffen, berichtet der Telegraph.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Insider berichten, dass er sie plötzlich nicht mehr anrief. Erwischte Aniston ihren Lover dann mal doch, soll er sich damit herausgeredet haben, er hätte so viel Arbeit und habe keine Zeit gehabt sie zurückzurufen.

Jennifer Aniston jedoch soll gekocht haben. Blond aber nicht blöd, fand sie heraus, dass ihr Freund allerdings genug Zeit hatte auf seiner Seite ständig zu twittern.

Deshalb ist aus John Mayer Jennifers Ex geworden. So zwitschern es die Vögel von den Dächern.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren