Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Vorschau: "Bachelor in Paradise", Folge 6 am 26.11.19: Die Phrasendrescher sind zurück

Vorschau
27.11.2019

"Bachelor in Paradise", Folge 6 am 26.11.19: Die Phrasendrescher sind zurück

"Bachelor in Paradise" am 26.11.19: Normalerweise verbingen Michi und Natalie die Dates zusammen. Doch dann kommt in Folge 6 Andi ins Paradies hinzu. Hier der Nachbericht
Foto: TVNOW

"Bachelor in Paradise", Folge 6: Auch nach der turbulenten Nacht der Rosen kommen die Gemüter nicht zur Ruhe. Lesen Sie den Nachbericht zur Sendung am 26.11.19.

Geständnisse, Jagdverhalten von "Alpha-Männchen" und ein gestohlenes Date: In Folge 6 von "Bachelor in Paradise" 2019 bekommen die Teilnehmer keine Gelegenheit, die erhitzten Gemüter zu beruhigen. Und zwei Neuzugänge sorgen dafür, dass die Emotionen weiter hochkochen.

Hier der Nachbericht zur sechsten Folge von "Bachelor in Paradise".

Nachbericht 26.11.19: Oggy und Andi sorgen in Folge 6 von "Bachelor in Paradise" für Unruhe

Mit dem Einzug der "Bachelorette"-Kandidaten Andreas "Andi" Ongemach und Oğuzhan Batar alias Oggy Baam bekommt das Paradies einen mächtigen Harmonie-Dämpfer. "Das Gute an uns ist, dass wir beide dumm sind", witzelt Andi selbstironisch. Und das zweite Alpha-Männchen Oggy kündigt an: "Die Männer kriegen Krawall und die Mädels meine Liebe." Im Paradies will er sich auf die "Pirsch" legen, um "Beute" zu fangen.

"Bachelor in Paradise" am 26.11.19: Andi nimmt Natalie mit aufs Date

Andi stiftet schon direkt bei seinem Einzug Unruhe und datet Natalie, sehr zum Missfallen von Michi: "Wenn sie sich um den Finger wickeln lässt, dann ist es vielleicht auch die falsche Person für mich", so der 28-Jährige. Seit Tag eins im Paradies sind Natalie und Michi kaum voneinander zu trennen. Andi grätscht nun voll rein: "Die hat schon einen Boy. Aber egal, ich steh auf Kampf." Auf einer Jeep-Tour versucht Natalie sich voll und ganz auf den neuen Single an ihrer Seite zu konzentrieren. "Er ist ein toller Mann", raunt sie. Und auch Andi ist begeistert: "Ich habe mich verguckt in Natalie."

Nach Natalies Rückkehr muss Michi ihr ein großes Geheimnis mitteilen: "Es frisst mich auf, weil es raus muss. Es ist ein Krampf!", stöhnt der 28-Jährige. Was hat Michi seiner Natalie zu sagen? Sein Geheimnis: In Deutschland wartet anscheinend eine Liebschaft auf den Kandidaten. "Ich möchte meine Gefühle mit dir teilen", sagt er Natalie in Folge 6. Danach werden einige Phrasen ausgetauscht, wie "Ich will dich nicht verletzen" oder "Ich habe starke Gefühle für dich entwickelt" und man nimmt sich schluchzend in den Arm.

Die Nacht der Rosen in Folge 6 bei "Bachelor in Paradise"

Da in Folge 6 die Frauen die Rosen vergeben, kann Michis Geständnis Natalies Entscheidung beeinflussen. Doch auch in der sechsten Woche von "Bachelor in Paradise" bleiben sich die beiden Kandidaten weiterhin treu. Damit sind sie das einzige Rosenpaar, welches sich seit Beginn der Sendung füreinander entscheidet. 

Bereits die vierte Rose gab es für Christina und Marco. Drei Rosen verzeichnen Carina und Serkan. Zu den neuen Rosenpaaren gehören Neuzugang Cara und Bachelorveteran Alex. Jade hat sich diese Woche Andreas geschnappt und Steffi ist von Oggy angetan.

Damit haben die Kandidatinnen keine Rose für Daniel Chytra. Der Kandidat muss das Paradies verlassen. (ts)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.