Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Vox: Die Höhle der Löwen 2020 am 19.10.20: Moderator Amiaz Habtu im Porträt

Vox
19.10.2020

Die Höhle der Löwen 2020 am 19.10.20: Moderator Amiaz Habtu im Porträt

Hier im Porträt stellen wir Ihnen Moderator Amiaz Habtu von "Die Höhle der Löwen" 2020.

Seit 2014 moderiert Amiaz Habtu schon die Gründer-Show "Die Höhle der Löwen". Auch wenn es nun wieder um große Deals für die Löwen geht, wird er als Moderator dabei sein.

In der Show ist er derjenige, der den Gründern vor und nach dem Pitch auf den Zahn fühlt. Alles was sie zum Moderator wissen müssen lesen Sie hier im Porträt.

Moderator von "Die Höhle der Löwen": Das ist Amiaz Habtu

Amiaz Habtus richtiger Name ist Ermias. Er wurde am 13. August 1977 in Eritrea geboren. Jedoch verließ seine Familie ein Jahr später Afrika und lebt seitdem in Deutschland. Aufgewachsen ist Habtu in Köln und studierte dort Betriebswirtschaftslehre und schloss sein Studium als Diplom-Kaufmann ab. Nach seinem BWL-Studium zog es ihn zur Moderation. Neben diversen Sport- und Medienveranstaltungen präsentierte Amiaz zwischen 2008 und 2014 unter anderem seine eigene Musiksendung bei imusic1. Als Rapper und Sänger hat er sogar schon eigene Lieder herausgebracht. Außerdem ist Amiaz seit 2001 als Hallensprecher beim Kölner Basketball tätig.

Ab 2013 moderierte er das Wissensmagazin "Abgefahren - Wissen auf Rädern" bei ZDFneo. Im Juli 2014 leitete er zudem das TV-Experiment "Der Rassist in uns". Im Straßenquiz "Wer weiß es, wer weiß es nicht?" überraschte er von 2013 bis 2015 mit viel Humor ahnungslose Passanten in Deutschlands Innenstädten. Seit 2014 führt er bei Vox durch die Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" und moderiert seit Januar 2016 das Promi-Magazin "Prominent!".

Hier die von Amiaz Habtu bereits moderierten Shows in der Übersicht:

  • "Abgefahren - Wissen auf Rädern"
  • "Der Rassist in uns"
  • "Wer weiß es, wer weiß es nicht?"
  • "Die Höhle der Löwen"
  • "Prominent!"

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.