Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Neue EU-Sanktionen gegen Russland treten in Kraft
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Wetten, dass..?" auf Mallorca: Trash bei "Wetten, dass..?": Die Geissens ersetzen Jackson

"Wetten, dass..?" auf Mallorca
07.06.2013

Trash bei "Wetten, dass..?": Die Geissens ersetzen Jackson

Am Samstag feiert Moderator Markus Lanz seine Mallorca-Premiere mit „Wetten, dass..?“
Foto: Uli Deck, dpa

Auf der Couch von "Wetten, dass..?" werden bei der Mallorca-Ausgabe der Show am Samstag vor allem Pseudo-Prominente Platz nehmen.

Die Geissens bei "Wetten, dass..?". Durch diese Meldung dürften sich alle bestätigt fühlen, die der Sendung seit der Übernahme durch Markus Lanz den Untergang voraussagen. Das ZDF hat für seine Sommerausgabe am Samstag auf Mallorca Ersatzgäste gefunden. Nach dem Selbstmordversuch von Paris Jackson, die mit ihrem Bruder zu "Wetten, dass..?" eingeladen war, werden die beiden Kinder von Michael Jackson verständlicherweise nicht an der Show teilnehmen. Stattdessen auf der Show-Couch von Markus Lanz: Carmen und Robert Geiss von der RTL2-Pseudo-Doku "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie".

Die Trash-Millionärs-Familie Geiss passt zumindest perfekt zu einem anderem Gast, der am Samstag in der Show sein wird. Das erste Mal in der 32-Jährigen Geschichte der Sendung, die eigentlich mal für die ganze Familie gedacht war, tritt eine Go-Go-Tänzerin auf. Bekannt wurde die Dame namens Jacqueline Siemsen durch die Kuppel-Show "The Beauty and the Nerd" auf ProSieben.

Ballermann-Nervensägen statt echter Prominenz

Neben den Geissens werden am Samstagabend auch Stefan Raab, Paul Panzer, Pamela Anderson und Michelle Hunziker zu "Wetten, dass..?" kommen. Passend zum Austragungsort Mallorca sind Micky Krause, Jürgen Drews und Tim Toupet sind als Musik-Act angekündigt. Echte Prominenz sucht man mit Ausnahme von Hollywood-Schauspieler Gerard Butler vergebens.

So viel Trash war selten bei "Wetten, dass..?". Bei den Zuschauern macht sich daher Unmut breit, der in den sozialen Netzwerken geäußert wird. "Die Gästeliste ist dieser Sendung unwürdig", schreibt eine Facebook-Nutzerin. jafu

Markus Lanz hat es erstmal geschafft: In Wien beendete der 43-Jährige seine erste "Wetten, dass..?"-Staffel.
20 Bilder
"Wetten, dass..?" in Wien
Foto: Georg Hochmuth, Alina Parigger, Sascha Baumann (alle dpa)
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.