Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russische Polizei nimmt Hunderte Teilnehmer bei Anti-Kriegs-Protesten fest
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Wien: Junge Deutsche in Hotel erdrosselt

Wien
16.09.2018

Junge Deutsche in Hotel erdrosselt

Ein Wagen der Polizei bei einem Einsatz in Wien.
Foto: Hans Punz/APA, dpa (Archiv)

Zwei Frauen checken in ein Wiener Hotel ein. Am nächsten Morgen ist eine von ihnen tot. Würgemale rufen Mordermittler auf den Plan.

Eine junge deutsche Frau ist erdrosselt in einem Wiener Hotel gefunden worden. Das berichtete die Polizei am Sonntag und verwies auf erste Obduktionsergebnisse zu der 25-Jährigen aus dem Raum Düsseldorf, die in Wien lebte.

Eine Österreicherin, mit der sich die Deutsche das Zimmer geteilt hatte, stehe unter Mordverdacht. Die Vernehmung der 31-Jährigen wurde am Sonntag fortgesetzt.

Die Frauen hatten am Freitag für eine Nacht in das Hotel eingecheckt. Samstagmorgen habe die Österreicherin der Rezeption gemeldet, dass ihre Freundin bewusstlos sei, sagte ein Polizeisprecher. Ermittler fanden die 25-Jährige auf dem Boden, über sie war eine Decke gelegt. An ihr wurden Würgemale entdeckt.

"Die Motivlage ist weiterhin spekulativ", sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Es sei zwar naheliegend, dass die beiden ein Paar waren, aber die Beziehung sei noch nicht gesichert. Laut Obduktionsbericht starb die Frau an "Erstickung durch Verwendung eines Werkzeuges", teilte der Sprecher mit. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.