Newsticker

Bayern will erst am 1. September über Maskenpflicht im Unterricht entscheiden
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Wonder Woman 1984: Kinostart 2020, Besetzung, Länge, Trailer

Wonder Woman 1984

23.07.2020

Wonder Woman 1984: Kinostart 2020, Besetzung, Länge, Trailer

Erst im Oktiber wird der Film "Wonder Woman 1984" in die Kinos kommen. Hier finden Sie alles rund um Start, Handlung, Besetzung, Trailer, Länge und FSK.
Bild: Clay Enos/Warner Bros (dpa)

Der Start von "Wonder Woman 1984" wurde erneut verschoben. Alles zu Handlung, Besetzung, Länge, FSK und Trailer lesen Sie hier.

Die von Patty Jenkins inszenierte Originstory der Amazonen-Prinzessin Diana Prince spielte mehr als 800 Millionen Dollar ein. Grund für den Erfolg war die Besetzung von Gal Gadot als Wonder Woman. In "Wonder Woman 1984" kehrt Wonder Woman zurück, um eine neue Geschichte im Kalten Krieg zu erzählen - wegen des Coronavirus aber etwas später als geplant.

Kinostart von "Wonder Woman 1984": Wann ist der Start?

"Wonder Woman 1984" sollte ursprünglich am 4. Juni 2020 in die Kinos kommen. Wegen des Coronavirus hatte Warner Bros. den Release zuerst auf den 14. August und mittlerweile in Deutschland noch einmal auf den 1. Oktober verschoben.

Die Handlung von "Wonder Woman 1984"

Seit dem Ende des Ersten Weltkrieges ist einige Zeit vergangen. Inzwischen ist die Welt in den Kalten Krieg geschlittert und in zwei Blöcke zerbrochen, die sich unerbittlich gegenüberstehen. Über allem hängt die Bedrohung der atomaren Vernichtung. Diana Prince, die zur Tarnung als Kunsthändlerin arbeitet, wird in den Konflikt hineingezogen, als sich die britische Anthropologin Barbara Ann Minerva durch ein uraltes Ritual in Cheetah verwandelt - die Inkarnation einer indigenen Gottheit.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Außerdem muss es Wonder Woman mit dem telepathischen Geschäftsmann und Ex-Soldat Maxwell Lord aufnehmen. Obwohl sich die erste Liebschaft von Wonder Woman am Ende des ersten Filmes geopfert hatte, wird Steve Trevor in "Wonder Woman 1984" definitiv zurückkehren.

Unklar ist noch, wie sich der Kampf zwischen Wonder Woman und Cheetah in den größeren Kontext des Kalten Krieges einordnet. Wird Cheetah auf der Seite der Sowjetunion stehen oder gar versuchen, die beiden Mächte gegeneinander auszuspielen? Auch wie die Rückkehr von Steve Trevor ins Bild passt, sorgt für Rätselraten.

Besetzung von "Wonder Woman 1984" mit Schauspielerin Gal Gadot

Rolle Schauspieler
Wonder Woman Gal Gadot
Cheetah Kristen Wiig
Steve Trevor Chris Pine
Maxwell Lord Pedro Pascal
Antiope Robin Wright
Hippolyta Connie Nielsen

"Wonder Woman 1984": Länge und FSK

Bis jetzt ist noch nichts über die Länge und die FSK des Filmes bekannt. Eventuell wird sich die Fortsetzung an den ersten Teil anlehnen. Dieser hatte eine Länge von 141 Minuten und eine Altersfreigabe ab 12 Jahren.

Sobald mehr bekannt ist, wird es hier ergänzt werden.

"Wonder Woman 1984": Trailer

Hier der

.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren