Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj beruft Nationalen Sicherheitsrat ein
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Zauberer von Oz"-Schauspieler: Jerry Maren mit 98 Jahren gestorben

"Zauberer von Oz"-Schauspieler
07.06.2018

Jerry Maren mit 98 Jahren gestorben

Jerry Maren während einer Handabdruck-Zeremonie. Der kleinwüchsige Schauspieler Jerry Maren, der 1939 in dem Filmmusical «Der Zauberer von Oz» mitwirkte, ist tot.
Foto: Carol Guzy, dpa (Archiv)

Jerry Maren ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Bekannt wurde der kleinwüchsige Schauspieler durch das Filmmusical "Der Zauberer von Oz".

Der kleinwüchsige Schauspieler Jerry Maren, der 1939 in dem Filmmusical "Der Zauberer von Oz" mitwirkte, ist tot. Er war der letzte noch lebende der damals 124 kleinen Darsteller in dem Fantasymärchen mit Hauptdarstellerin Judy Garland, wie US-Medien berichteten. Maren wurde 98 Jahre alt.

Jerry Maren spielte eine Figur aus dem Zwergenvolk der Munchkins

Wie seine Nichte der Los Angeles Times mitteilte, starb er bereits am 24. Mai in einem Pflegeheim im kalifornischen San Diego. Sein Tod wurde erst am Mittwoch öffentlich bekannt.

Der nur 1,30 Meter große Darsteller spielte als 18-Jähriger in "Der Zauberer von Oz" eine Figur aus dem Zwergenvolk der Munchkins. In einer Szene schenkt der grün gekleidete Dorfbewohner der kleinen Farmertochter Dorothy (Judy Garland) einen riesigen Lutscher.

Jerry Maren setzte sich für kleinwüchsige Menschen ein

Maren spielte danach in Dutzenden Fernseh- und Filmproduktionen mit, darunter "Planet der Affen" (1968) und "Mel Brooks' Spaceballs" (1987). Er war auch Mitbegründer des Verbands Little People of America für kleinwüchsige Menschen.

2007 nahm Maren in Los Angeles an der Enthüllung einer Sternenplakette zu Ehren der kleinwüchsigen Stars auf Hollywoods "Walk of Fame" teil. Für die Auszeichnung machten sich unter anderen die Regisseure George Lucas und Steven Spielberg stark. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.