Newsticker

Robert-Koch-Institut meldet erstmals mehr als 19.000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Zehntausende Liter Gülle überschwemmen Straße und Bach

Ostalbkreis

13.02.2015

Zehntausende Liter Gülle überschwemmen Straße und Bach

Bis zu 50 000 Liter Gülle aus einer übergelaufenen Biosgasanlage haben in Abtsgmünd (Ostalbkreis) eine Straße überschwemmt und einen Bach verdreckt.

Der Spatzenbach nahe Hohenstadt sei "erheblich verunreinigt" worden, teilte die Polizei in Aalen mit. Die Gülle war am Freitag auf einem Hof nahe Hohenstadt bei einem automatischen Pumpvorgang aus der Biogasanlage auf die anliegende Straße und in den Bach geflossen. Ein Autofahrer alarmierte die Polizei.

"Die Auswirkung auf die Bachfauna kann derzeit nicht abschließend eingeschätzt werden", teilte die Polizei mit. Umweltexperten der Polizei, das Amt für Landwirtschaft und der Fischereibeauftragte des örtlichen Landratsamtes untersuchten das Ausmaß der Verschmutzung. Der Spatzenbach fließt nach zweieinhalb Kilometern in die Lein. dpa/lsw

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren