Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. bibisbeautypalace: Details zur Geburt: Bibis Baby hatte keinen leichten Start ins Leben

bibisbeautypalace
15.10.2018

Details zur Geburt: Bibis Baby hatte keinen leichten Start ins Leben

Bianca "Bibi" Claßen freut sich über ihr Baby. Es war allerdings keine leichte Geburt.
Foto: Jens Kalaene, dpa (Archiv)

"Bibi" Heinicke, seit kurzem Claßen, ist zum ersten Mal Mutter geworden. Nun hat die Youtuberin Details zur Geburt verraten - den Namen ihres Sohnes aber noch nicht.

"Bibi" ist zum ersten Mal Mutter geworden. Bianca Heinicke, die seit ihrer Hochzeit im September Claßen heißt, hatte ihre Fans vergangene Woche über Instagram über die Geburt ihres ersten Kindes informiert. Sie und ihr Mann Julian "Julienco" Claßen hatten die Neuigkeit zunächst für sich behalten - fünf Tage lang. Erst dann berichtete das Influencer-Paar, das mit seinen Videos Millionen Fans erreicht, von seinem Elternglück.

Der Grund: "Zwischenzeitlich hatte unser Spatz ein paar Probleme, diese konnten Gott sei Dank behoben werden. Mir geht es ein bisschen besser, es gab leider ganz blöde Komplikationen bei der Geburt, aber das ist jetzt zweitrangig."

Bibi berichtet von Komplikationen bei der Geburt

"Bibi", die unter dem Namen "Bibisbeautypalace" auf YouTube bekannt geworden war, erzählt nun in einem neuen Video, unter welchen Umständen ihr Sohn das Licht der Welt erblickte.

Über zwölf Stunden lag die 25-Jährige in den Wehen. "Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, was du da durchgemacht haben musst", so ihr Mann Julian in dem Video. Und: "Als Mann kommt man sich krass unnötig vor." Der Muttermund öffnete sich laut "Bibi" nicht weit genug. Als die Herztöne ihres Kindes immer schwächer wurden, gab es nur noch eine Lösung: Kaiserschnitt. "Das war echt schlimm für mich, weil ich mir so diese natürliche Geburt gewünscht habe", erzählt Bibi. Letztlich aber habe nur die Gesundheit ihres Babys gezählt - dem gehe es heute blendend.

Lesen Sie dazu auch

Auch die frischgebackene Mutter hat die Geburt nach eigener Aussage letztlich gut überstanden. Eine Woche später sagt sie: "Mir geht es mega gut und ich freue mich total, dass mein Körper das so gut verkraftet hat", sagt Bibi.

Wie heißt das Baby von Bibi und Julian?

Jetzt möchten sich die Drei erst einmal voll und ganz auf ihr Familienglück konzentrieren. "Ich war noch nie in meinem ganzen Leben so glücklich, wie jetzt, die letzten Tage", sagt die 25-Jährige in ihrem ersten Video nach der Geburt. Den Namen ihres Sohnes haben "Bibi" und "Julienco" übrigens noch nicht verraten. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.