Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Dschungelcamp 2022: Jasmin Herren - Alter und Porträt, 5.2.22

RTL
06.02.2022

"Dschungelcamp" 2022: Jasmin Herren im Porträt

Jasmin Herren ist im "Dschungelcamp" 2022 dabei. Wir stellen Ihnen hier die Kandidatin von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" im Porträt vor.

2022 ändert sich einiges bei der beliebten Fernsehshow "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" - wahrscheinlich besser bekannt unter "Das Dschungelcamp". Das Camp wird dieses Mal nicht in Australien ausgetragen - 2022 ist Südafrika der Drehort. In der diesjährigen Staffel, die am 21. Januar 2022 an den Start ging, sind unter anderem Harald Glööckler, Lukas Cordalis, Anoushka Renzi, Linda Nobat und Jasmin Herren mit von der Partie. Hier gibt es eine Übersicht zu den Kandidaten von "Das Dschungelcamp" 2022. In diesem Artikel stellen wir Ihnen Jasmin Herren näher im Porträt vor.

Warum Jasmin Herren ins "Dschungelcamp" 2022 zieht

Die Teilnehmer der diesjährigen Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" stehen schon länger fest. Jasmin Herren rückt als Ersatzkandidatin nach. Ursprünglich galt das Reality-Sternchen Christin Okpara als Kandidatin, die ins Camp einziehen wird. Wie RTL berichtet, gab es Unklarheiten über Okparas Impfstatus.

Markus Küttnern, der RTL-Unterhaltungschef, sagte dazu: "Es haben sich Unstimmigkeiten zum Impfstatus von Christin Okpara ergeben, die in der Kürze der Zeit nicht mehr zu klären waren. Diese Unstimmigkeiten reichen für uns aus, sofort Konsequenzen zu ziehen: Sie wird aus diesem Grund nicht am Dschungelcamp 2022 teilnehmen. Ob Christin geimpft ist oder nicht, ist an der Stelle nicht das Problem. Es geht darum, dass der berechtigte Verdacht besteht, dass sie gegenüber der Produktion falsche Aussagen hinsichtlich der Impfung gegen das Coronavirus getroffen hat."

Video: wetter.com

"Dschungelcamp" 2022: Jasmin Herren im Porträt

Jasmin Herren wurde am 24. Dezember 1978 als Jasmin Jenewein in Düsseldorf geboren. Hier erhalten Sie einen Steckbrief zur Kandidatin:

  • Name: Jasmin Herren (geb. Jasmin Jenewein)
  • Geburtstag: 24. Dezember 1978
  • Alter: 43 Jahre
  • Geburtsort: Düsseldorf
  • Sternzeichen: Schütze
  • Beruf: Fernsehdarstellerin, Schlagersängerin

Die Sängerin ist auch auf Social Media vertreten - auf Instagram folgen ihr rund 200.000 Abonnenten. Wie web.de berichtet, wurde Jasmin Herren bereits in Kinderjahren früh musikalisch gefördert. Nach der Schule begann sie eine Ausbildung als Visagistin und hatte nebenher Auftritte als Sängerin. Nachdem sie im Jahr 2014 Jürgen Drews kennenlernte, ließ der erste Auftritt am Ballermann nicht lange auf sich warten.

Die Sängerin hat bereits mehrere Ehen hinter sich. Seit 2017 war Jasmin Herren mit dem Sänger und Schauspieler Willi Herren zusammen, den sie im Jahr 2018 heiratete. Das Paar nahm gemeinsam an TV-Sendungen teil. 2020 trennte es sich, Willi Herren starb am 20. April 2021. Jasmin Herren hat eine Tochter.

Lesen Sie dazu auch

TV-Auftritte von Jasmin Herren

Jasmin Herren ist neben ihrer Karriere als Schlagersängerin auch bereits aus dem Fernsehen bekannt. Sie nahm bisher an unterschiedlichen TV-Formaten teil. Unter anderem wirkte sie bei "Deutschland sucht den Superstar" und "Goodbye Deutschland - die Auswanderer" mit. Hier gibt es eine Übersicht zu Jasmin Herrens TV-Auftritten: (Quelle: vip.de)

  • "Der Container Exklusiv"
  • "Deutschland sucht den Superstar"
  • "Goodbye Deutschland - die Auswanderer"
  • "Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare"
  • "Temptation Island V.I.P."
  • "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" / "Das Dschungelcamp

In diesem Jahr wird Jasmin Herren Teil der neuen Staffel von "Das Dschungelcamp" sein. Hier gibt es eine Übersicht zur neuen Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus".

  • Start: 21. Januar 2022
  • Ort: Südafrika
  • Uhrzeit: ca. 22.15 Uhr
  • Moderation: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.