Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Feiertage Hessen 2022, Feiertage 2023: Nächster Feiertag - wann Termine und wie viele gesetzliche Feiertage?

Hessen
12:16 Uhr

Gesetzliche Feiertage in Hessen 2022 und 2023: Alle Termine

Wann sind die Feiertage in Hessen 2022 und 2023? Wie viele sind es? Hier finden Sie einen Überblick über die Termine.
Foto: Patrick Pleul (Symbolbild)

Welche und wie viele Feiertage hat Hessen 2022 und 2023? Wann ist der nächste Feiertag? In diesem Artikel finden Sie alle Termine.

Wann sind Feiertage in Hessen 2022 und 2023? In diesem Artikel bieten wir die komplette Übersicht. Damit wissen Sie immer Bescheid, wann der nächste Feiertag ansteht.

Wir listen nicht nur die Feiertage auf, sondern auch weitere besondere Termine wie Muttertag, Zeitumstellung oder Advent. Zu vielen Terminen bieten wir ausführliche Artikel, die unter anderem über die Bedeutung informieren. Klicken Sie für mehr Details einfach auf die blau hinterlegten Links.

Welche und wie viele gesetzliche Feiertage hat Hessen?

Neun Feiertage gelten bundesweit. Dazu kommt noch ein weiterer Feiertag, den es zwar nicht nur in Hessen gibt, an dem in Deutschland aber längst nicht alle Menschen frei haben: Fronleichnam. Hier ein Überblick:

Es gibt Bundesländer mit mehr freien Tagen. Heilige Drei Könige am 6. Januar oder Allerheiligen am 1. November sind zum Beispiel keine Feiertage in Hessen. Die Menschen müssen an diesen Terminen normal zur Arbeit oder zur Schule. Die Geschäfte haben geöffnet.

Wann ist der nächste Feiertag in Hessen?

Nächster Feiertag in Hessen ist Karfreitag am 15. April 2022.

Feiertage in Hessen 2022

  • Neujahr: 01.01.2022 (Samstag)
  • Karfreitag: 15.04.2022 (Freitag)
  • Ostern - Ostermontag: 18.04.2022 (Montag)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit: 01.05.2022 (Sonntag)
  • Christi Himmelfahrt: 26.05.2022 (Donnerstag)
  • Pfingsten - Pfingstmontag: 06.06.2022 (Montag)
  • Fronleichnam: 16.06.2022 (Donnerstag)
  • Tag der Deutschen Einheit: 03.10.2022 (Montag)
  • 1. Weihnachtsfeiertag: 25.12.2022 (Sonntag)
  • 2. Weihnachtsfeiertag: 26.12.2022 (Montag)

Feiertage in Hessen 2023

  • Neujahr: 01.01.2023 (Sonntag)
  • Karfreitag: 07.04.2023 (Freitag)
  • Ostern - Ostermontag: 10.04.2023 (Montag)
  • 1. Mai - Tag der Arbeit: 01.05.2023 (Montag)
  • Christi Himmelfahrt: 18.05.2023 (Donnerstag)
  • Pfingsten - Pfingstmontag: 29.05.2023 (Montag)
  • Fronleichnam: 08.06.2023 (Donnerstag)
  • Tag der Deutschen Einheit: 03.10.2023 (Dienstag)
  • 1. Weihnachtsfeiertag: 25.12.2023 (Montag)
  • 2. Weihnachtsfeiertag: 26.12.2023 (Dienstag)

Weitere besondere Termine

Lesen Sie dazu auch

Hier folgt noch die Übersicht über weitere besondere Termine:

Fronleichnam ist ein Feiertag in Hessen

Hessen hat zwar weniger Feiertage also manches andere Bundesland. Hier haben die Menschen aber an Fronleichnam arbeitsfrei oder schulfrei, was längst nicht überall in Deutschland der Fall ist.

Das Datum ist nicht in jedem Jahr dasselbe, folgt aber einem bestimmten Muster: Fronleichnam wird immer am zweiten Donnerstag nach Pfingsten begangen. Damit fällt der Termin in den Zeitraum zwischen dem 21. Mai und dem 24. Juni.

Fronleichnam gehört zu den wichtigsten Feiertagen der katholischen Kirche und erinnert an das letzte Abendmahl von Jesus und seinen Jüngern. Für Katholiken repräsentiert die Hostie in Gottesdiensten den Leib Christi. (sge)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier .

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.