Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Kampf der Realitystars: Martin Wernicke - Größe, Alter, Porträt, 25.5.22

RTL2
25.05.2022

"Kampf der Realitystars" 2022: Martin Wernicke fehlt wegen Sendung bei "Berlin - Tag & Nacht"

2022 läuft "Kampf der Realitystars" mit Staffel 3 bei RTL2. Hier finden Sie alle Infos über den Kandidaten und Laienschauspieler Martin Wernicke im Porträt.
Foto: RTL II

"Kampf der Realitystars" ist 2022 mit Staffel 3 bei RTL2 zu sehen. Ein Kandidat ist Martin Wernicke. Hier finden Sie ein Porträt mit allen wichtigen Infos zum Laienschauspieler.

2022 geht "Kampf der Realitystars" mit Staffel 3 in eine neue Runde. Als einer von 23 Kandidatinnen und Kandidaten versucht auch Martin Wernicke, die Show zu gewinnen und somit den Preis von 50.000 Euro mit nach Hause nehmen zu können. Seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter sind mehr oder weniger bekannte Promis, die schon an verschiedenen Reality-TV-Formaten teilgenommen haben. Zusammen ziehen die Promis in ihr Haus an einem thailändischen Strand ein und werden dort Tag und Nacht von Kameras beobachtet.

Als zusätzliche Challenge kommen immer wieder neue Stars ins Strandhaus und dürfen dann eine Kandidatin oder einen Kandidaten nominieren, der die Sendung in der Stunde der Wahrheit möglicherweise verlassen muss.

Für Martin Wernicke ist der Sender RTL2 kein Neuland. In diesem Porträt erfahren Sie wieso und erhalten alle wichtigen Infos über den Darsteller.

Video: wetter.com

Martin Wernicke bei "Kampf der Realitystars": Die wichtigsten Infos inklusive Größe und Alter im Steckbrief

Martin Wernicke kennt man aus der RTL2 Dokusoap "Berlin - Tag & Nacht". Hier erhalten Sie die wichtigsten Infos über den Darsteller in einem kurzen Steckbrief:

  • Name: Martin Wernicke
  • Alter: 41 Jahre
  • Größe: 1,80 Meter
  • Geburtsdatum: 1. November 1980
  • Geburtsort: Berlin
  • Beruf: Schauspieler
  • Instagram: @martin.wernicke.official

"Kampf der Realitystars" 2022: Martin Wernicke im Porträt

Schauspieler Martin Wernicke kommt aus Berlin und hat eine Schwester. Nach der Schule machte er eine Ausbildung, die in eine komplett andere Richtung geht, als seine spätere TV-Karriere. Bei Mercedes-Benz wurde er zum Nutzfahrzeuge-Mechaniker ausgebildet.

In Sachen Liebe war Wernicke längere Zeit mit seiner Parterin Oona zusammen. 2018 kam es dann sogar zur Verlobung der beiden. Doch noch vor der Hochzeit 2020 endete die Beziehung.

Lesen Sie dazu auch

"Kampf der Realitystars" 2022: Martin Wernicke ist kein ausgebildeter Schauspieler

Der 41-Jährige ist zwar als Darsteller der RTL2-Dokusoap "Berlin - Tag & Nacht" bekannt, wurde jedoch nie zum Schauspieler ausgebildet. Seine TV-Karriere begann mit Auftritten in Sendungen wie "Richterin Barbara Salesch", "Niedrig und Kuhnt" und "X-Diaries". 2011 hatte Wernicke seinen ersten Auftritt in der Dokusoap "Berlin - Tag & Nacht". Dort spielt er als Sebastian (Basti) Heuer einen extrovertierten Lehrer, der in Sachen Liebe kein Glück haben soll.

Durch seine Teilnahme an "Kampf der Realitystars" wird Wernicke bei "Berlin - Tag & Nacht" ein paar Folgen nicht dabei sein können. Die Sendung überbrückt sein Fehlen, indem Lehrer Basti von der Schulleitung das Angebot erhält, für zwei Jahre nach Uganda zu reisen und dort als Austauschlehrer zu unterrichten. Dieses Angebot nimmt der Darsteller dann nach einigem Hin und Her an.

An anderen sogenannten Trash-TV-Formaten hat der Schauspieler bisher noch nicht teilgenommen.