Newsticker
RKI: 135.461 neue Corona-Ansteckungen, 179 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 772,7
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell: Kandidaten, Sendetermin, Übertragung im TV oder Stream, Wiederholung, Moderator gestern

ARD
09.01.2022

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell": Kandidaten, Sendetermin und Übertragung

Kai Pflaume führt bei "Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" durch die Sendung.
Foto: ARD

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" läuft im TV. Hier erhalten Sie alle Infos rund um Kandidaten, Sendetermin, Übertragung im TV oder Stream, Wiederholung und Moderator.

Mit zahlreichen neuen Gästen und Duellen startet die Sendung "Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" in das neue Jahr 2022. Wann wird die Sendung ausgestrahlt? Welche prominenten Gäste stellen sich ihren kleinen Gegnern? Wer moderiert die Duelle? Alles über Kandidaten, Sendetermin, Übertragung im TV oder Stream und den Moderator von "Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" erfahren Sie hier.

Das ist das Spielprinzip von "Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell"

Das Spielprinzip der Sendung ist einfach: Kinder zwischen fünf und 14, die ein besonderes Talent haben, fordern prominente Erwachsene zum direkten Duell auf. Die Kinder mit besonderen Fähigkeiten können aus der ganzen Welt anreisen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. So waren bereits Kinder aus Japan, Frankreich, Indien, den USA oder Brasilien zu Gast.

Nach einem kurzen Einspielfilm der die Kinder und ihre Talente vorstellt, tippen die übrigen prominenten Gäste auf den Ausgang des jeweiligen Duells und können sich so Punkte erspielen. Der Promi mit den meisten Punkten erhält am Ende der Sendung ein Preisgeld von 3000 Euro, die er für einen wohltätigen Zweck seiner Wahl ausgeben kann.

Video: wetter.com

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell": Das ist der Sendetermin

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" geht am 8. Januar 2022 in die nächste Runde. Ab 20.15 Uhr treffen in der ARD die Großen auf ihre kleinen Gegner.

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell": Diese Promis treten heute als Kandidaten an

Insgesamt treten zehn Prominente bei den Duellen an. Das sind die Gäste der aktuellenn Ausgabe:

  • Maria Furtwängler
  • Christoph Kramer
  • Jochen Breyer
  • Mark Forster
  • Bernhard Hoëcker
  • Emilia Schüle
  • Stefan Kraft
  • Jan Josef Liefers
  • Sascha Huber
  • Alexander Zverev

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell": Übertragung im TV oder Stream und als Wiederholung

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" wird zum einen live im TV im Ersten übertragen. Zudem kann die Sendung selbstverständlich auch im ARD-Live-Stream verfolgt werden. Wenn Sie zum Ausstrahlungstermin keine Zeit haben, die Sendung jedoch trotzdem nachschauen möchten, können Sie dies in der ARD-Mediathek tun. Dort wird "Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell" nach dem Ausstrahlungstermin zur Verfügung stehen und Sie können die Ausgabe zu jedem beliebigen Zeitpunkt abrufen.

"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell": Wer ist der Moderator?

Durch die Sendung führt wie immer Moderator Kai Pflaume. Bereits seit 2017 kommentiert dieser die Duelle zwischen den kleinen und großen Teilnehmern.

Pflaume wurde am 27. Mai 1967 in Halle an der Saale geboren. Seinen ersten Auftritt im Fernsehen hatte der 54-Jährige jedoch nicht als Moderator, sondern als Kandidat der Sendung "Herzblatt" im Jahr 1993. Als Moderator entdeckt wurde er jedoch nur kurze Zeit später nach einem Casting. Seit 1995 ist Kai Pflaume eine feste Größe der TV Landschaft und moderierte neben seiner wohl erfolgreichsten Sendung "Nur die Liebe zählt" zahlrieche Fernseh- und Sportevents wie "Star Search", "Die Glücksspirale" "Rache ist süß", "Die Comedy Falle" oder die Sat.1-Übertragungen des UEFA-Pokals. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.