Newsticker
Moskau: In Mariupol haben sich 1730 ukrainische Kämpfer ergeben
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Let the music play 2022: Sendetermine, Spiele, Wiederholung, Übertragung im TV oder Stream, Moderator von Staffel 2

Sendung
31.01.2022

"Let the music play" 2022: Sendetermine und Übertragung - Alle Infos zu Staffel 2

"Let the music play": Staffel 2 kommt im Januar. Wir haben alle Infos.
Foto: SAT.1 / Julia Feldhagen

Staffel 2 von "Let the music play" in 2022: Holen Sie sich hier bei uns alle Infos rund um Sendetermine, Spiele, Übertragung im TV und Stream, Wiederholung und Moderator.

Neues Jahr, neue Runde. "Let the music play" kommt 2022 mit einer neuen Staffel ins deutsche Fernsehen. Die Sendung basiert auf dem Konzept des amerikanischen Formats "Name That Tune". Dieses wurde im Jahr 1953 in rund 30 Länder verkauft - so auch in Deutschland, wo es als "Hast du Töne?" bekannt wurde. Die Sendung lief bis zum Jahr 2001. Basis ist die Idee, Lieder zu erraten, und das anhand von nur sehr wenigen Hinweisen.

Sie möchten wissen, was in Staffel 2 passiert und wie Sie sie sehen können? Wir sagen es Ihnen. Hier in unserem Artikel haben wir alle Infos rund um Sendetermine, Spiele, Übertragung im TV und Stream, Wiederholung und Moderator für Sie zusammengetragen.

"Let the music play" 2022: Sendetermine

Im neuen Jahr kommt eine neue Staffel: "Let the music play" geht 2022 in die nächste Runde. Ab Montag, den 31. Januar 2022 geht es los. Ab dann wird immer täglich eine neue Folge gezeigt. Der Sendetermin ist jeweils um 19 Uhr auf Sat.1.

Video: dpa

Die Spiele von "Let the music play" 2022

Fünf Spiele sind es, in denen die Kandidaten der 2. Staffel von "Let the music play" in 2022 ihr Geschick beweisen müssen. Hier stellen wir Ihnen diese kurz vor:

  • "Video killed the Radio Star": Die Kandidaten müssen ein Musikvideo erkennen, während bei der Abspielung ein anderes Lied eingeblendet wird.
  • "Gemischte Hits": Zwei Lieder werden in einem Mash-Up kombiniert und beide einzelnen Titel müssen erkannt werden.
  • "Wer gehört zu mir?": Ein Musiker muss erraten werden, anhand von maximal sechs gezeigten Gegenständen.
  • "Scharfe Platten": Plattencover werden zunächst sehr unscharf gezeigt und nach und nach schärfer. Gesucht ist der Interpret.
  • "Tempo, Tempo": Die Live-Band "Wolf & The Gang" spielt Lieder sehr langsam an und wird nach und nach schneller. Ziel ist es, den Titel so schnell wie möglich zu erraten.

Diese Kandidaten machen bei Staffel 2 von "Let the music play" mit

Bisher sind nur die Namen der Teilnehmer bekannt, die in der ersten Woche mit von der Partie sind. Alle weiteren Kandidaten werden wir nach und nach, wenn es soweit ist, bekannt geben.

Woche 1:

  • 31.01.2022: Julia (34) aus Münster, Dan (55) aus Tübingen, Angela (47) aus Nordhorn
  • 01.02.2022: Nicole (32) aus Osnabrück, Kitty (41) aus Linden, Thorsten (53) aus Hameln
  • 02.02.2022: Maria (34) aus Nürnberg, Sylvia (49) aus München, Marco (42) aus Köln
  • 03.02.2022: Ruth (46) aus Köln, Conny (37) aus Siegen, Benjamin (42) aus Hamburg
  • 04.02.2022: Vivien (23) aus Bietigheim-Bissingen, Alex (48) aus Halstenbek, Marco (36) aus Adelsdorf

So sehen Sie Staffel 2 von "Let the music play" 2022: Übertragung im TV, Gibt es einen Stream?

Gezeigt wird die zweite Staffel "Let the music play" auf Sat.1, wo auch schon die erste publiziert wurde. Hier können Sie die Sendung jeweils zum oben genannten Sendetermin im Fernsehen mit verfolgen.

Doch was, wenn Sie keine Möglichkeit haben sollten, sie im TV an zu sehen? Keine Sorge, Sie müssen trotzdem nicht auf die Show verzichten. Denn "Let the music play" wird auch im Stream über RTL+ zu sehen sein.

Folge verpasst? - Wiederholung von "Let the music play" 2022

Sie haben eine Folge von "Let the music play", Staffel 2 verpasst? Das macht gar nichts, denn RTL+ bietet Ihnen die Möglichkeit, die Sendung auch im Nachhinein, nach der TV-Ausstrahlung, zu sehen. Hier werden nämlich alle Folgen zur Wiederholung bereit stehen, sodass Sie auf nichts verzichten müssen.

Staffel 2 von "Let the music play" 2022: Das ist der Moderator

Amiaz Habtu wird Staffel 2 von "Let the music play" in 2022 moderieren. Der deutsch-eritreischer Moderator und Rapper, der 1977 geboren wurde, ist vor allem aus den beiden Sendungen "Wer weiß es, wer weiß es nicht?" und "Die Höhle der Löwen" bekannt.

Bereits kurz nach seiner Geburt floh der Vater des Moderators mit seiner Familie aus politischen Gründen aus Äthiopien. Zuflucht fanden sie in der deutschen Großstadt Köln, wo der heute 44-Jährige aufwuchs. In den Jahren 2004 und 2005 hatte Amiaz Habtu zum ersten Mal Erfahrungen mit dem Fernsehen als Moderator. Seitdem ist er festangestellt bei den verschiedensten TV-Formaten.

Hier ein Überblick über die Shows, bei welchen der Moderator schon zu sehen war:

  • 2014 - 2015: "Jetzt wird's schräg"
  • seit 2016: "Prominent!"
  • 2020: "Buchstaben Battle"
  • seit 2021: "Let the music play"
  • seit 2021: "Die leckerste Idee Deutschlands"

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.