Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Sing meinen Song 2022: Elif im Porträt - Lieder und Alter, 14.06.22

Porträt
14.06.2022

"Sing meinen Song" 2022: Sängerin Elif sorgte beim ESC für Aufsehen

"Sing meinen Song" 2022: Auch Elif ist eine Teilnehmerin. Lieder, Alter und mehr - das sind die Infos zur Sängerin.

"Sing meinen Song" geht 2022 mit Staffel 9 bei Vox an den Start. Gastgeber ist Johannes Oerding. Neben ihm sind noch sieben andere Künstler mit dabei. Jeder von ihnen wird seine Songs mitbringen und mit den anderen Kandidaten austauschen, sodass schließlich jeder ein Lied jedes anderen Teilnehmers performen wird.

Auch Sängerin Elif ist unter den Teilnehmern von Staffel 9. Wussten Sie, dass die Künstlerin im Berliner Stadtteil Moabit groß wurde? Dies und noch viele weitere Informationen erwarten Sie in diesem Porträt zu Elif.

Alter, Geburtsort und mehr: Elif im Porträt

Am 12. Dezember 1992 wurde Musikerin Elif in Berlin geboren. Sieben Jahre zuvor kamen ihre Eltern - die 28-jährige hat türkische Wurzeln - nach Deutschland. Schon früh war klar, dass ihre berufliche Entscheidung einmal Richtung Musik gehen würde, denn neben Auftritten in der Musical- und Chor AG in der Schule sowie Gitarrenunterricht schrieb Elif schon als junges Mädchen ihre eigenen Songs.

Video: dpa

Als sie gerade einmal 16 Jahre alt war, bewarb sie sich mit ihrem eigenen Lied "Fliegen" bei der achten Staffel von ProSieben-Castingshow "Popstars". Gemeinsam mit ihrem Partner Niklas Dennin holte sich die Berlinerin den zweiten Platz. Danach lud sie regelmäßig Cover von bekannten Songs auf YouTube und ähnlichen Plattformen hoch und stärkte so ihre Internetpräsenz und damit auch ihre Bekanntheit.

Beim Free European Song Contest von 2021 sorgte sie für besondere Aufmerksamkeit: Mit dem Song "Alles Helal" trat sie für die Türkei an und ließ sich für ihren Auftritt das linke Auge blau schminken, um so auf die Gewalt gegen Frauen in der Türkei aufmerksam zu machen.

Dies sind die TV-Auftritte der Sängerin im Überblick:

Lesen Sie dazu auch
  • Popstars, 2009
  • Inas Nacht, 2011
  • Zärtlichkeiten im Bus, 2017
  • Germania, 2017
  • Free European Song Contest, 2021
  • Aspekte: Heimatland Almanya, 2021
  • The Voice of Germany, 2021

In diesem Jahr wurde Elif für den Preis für Popkultur nominiert, 2019 gewann sie den Deutschen Musikautorenpreis in der Kategorie "Nachwuchs (Sparte U)", 2020 die Bronze-Medaille des Bravo Ottos in der Kategorie "Newcomer/Breakthrough".

Das sind die Lieder von "Elif": Ihre bekanntesten Songs

Die meisten ihrer Lieder sind auf Deutsch. Schon früh begann Sängerin Elif mit dem Schreiben eigener Songs, die sie selbst auf einigen Plattformen veröffentlichte und auch im Radio vorstellte. Seit 2011 war die 28-jährige immer wieder in den verschiedensten Formaten oder als Vormusikerin für bekannte Künstler wie Tim Bendzko zu sehen.

Seit 2013 hat die Berlinerin insgesamt 3 Alben veröffentlicht: "Unter meiner Haut" im Jahr 2013 selbst, "Doppelleben" in 2017 und vergangenes Jahr erschien "Nacht".

Hier ein Überblick über die bekanntesten Titel von Elif:

  • "Als ich fortging"
  • "Ultraleicht"
  • "Last Man standing"
  • "Unter meiner Haut"
  • "Doppelleben"
  • "Ewig"
  • Feuer"
  • "In deinen Augen"

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung