Newsticker
Polens Präsident Andrzej Duda wirft der Bundesregierung Wortbruch vor
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. The Biggest Loser: Kandidaten 2022 - Wer ist raus? Die Teilnehmer gestern am 3.4.22

SAT.1
04.04.2022

Kandidaten bei "The Biggest Loser" 2022: Wer ist raus?

Die Kandidaten bei "The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" 2022 auf Sat.1: Hier stellen wir Ihnen die Teilnehmer vor.

Aktuell läuft "The Biggest Loser" mit einer runderneuerten Version bei Sat.1. Nicht nur der Titel mit "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" ist neu, auch eine neue Trainerin erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Drehort ist die griechische Insel Naxos.

Doch wer ist in der neuen Staffel von "The Biggest Loser" 2022 dabei? Hier in diesem Artikel stellen wir Ihnen alle Kandidatinnen und Kandidaten im Kurzporträt vor.

"The Biggest Loser 2022 - Leben leicht gemacht": Kandidaten im Finale

In der neuen und leicht veränderten Staffel von "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" kämpfen 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegen ihre überschüssigen Kilos. Dabei werden sie entweder im Team von Coach Ramin Abtin oder von Coachin Sigrid Ilumaa unterstützt. Hier finden Sie einen Überblick der diesjährigen Kandidatinnen und Kandidaten.

Video: SAT.1

Becki (26): Mit ihrer Arbeit als Fachangestellte für Bäderbetriebe hat Becki ihr Hobby zum Beruf gemacht - die 26-Jährige aus Herne liebt Schwimmen. Sie ist Trainerin von Kindern in einem Verein für Leistungssport Schwimmen. Auch sie selbst geht immer wieder gerne schwimmen und will bei "The Biggest Loser" beweisen, wie fit sie unter ihren 120,5 Kilos Startgewicht ist.

Nick (21): Nick hat es satt, seinem sportlichen Vater nachzustehen. Gemeinsam mit Coach Ramin Abtin möchte der 21-Jährige aus Eggolsheim fitter werden. Sein Startgewicht zu Beginn der Show liegt bei 171,8 Kilo.

Lesen Sie dazu auch

Benni (32): Fitness und Sport liegen in der Familie von Benni. Einer seiner Brüder betreibt ein Online-Fitnessstudio, der andere spielte für den 1. FC Köln. Und auch der Kölner selbst liebt Sport. Coach Sigrid Ilumaa soll ihm nun dabei helfen, beweisen zu können, wie fit der 137,0 Kilo schwere Personalreferent ist.

Patrick (24): Der Straßen- und Tiefbau-Facharbeiter brachte zu Beginn 191,4 Kilo auf die Waage. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Fabian hat er die Reise bei "The Biggest Looser" begonnen. Im Gegensatz zu seinem Bruder hat es Patrick in das große Finale geschafft.

"The Biggest Loser"- Wer ist raus?

Fabian (24): Der Elektriker Fabian startete bei "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" 2022 mit 171,8 Kilo. Kurz vor dem Finale musste er die Abnehmshow verlassen. Sein Zwillingsbruder Patrick hat es bis ins das Finale geschafft.

Yasemin (30): Die Badenerin Yasemin spielt seit 15 Jahren leidenschaftlich Handball im HSG Bruchsal Untergrombach (bei Karlsruhe). Aktuell ist sie im Tor. Damit sie ihre Leidenschaft noch viele weitere Jahre ausleben kann, will sie zusammen mit Coach Ramin Abtin ihr Startgewicht in Höhe von 120,6 Kilo reduzieren. Zwar hat sie bereits viele Kilos abgenommen, kurz vor dem Finale musste Yasemin aber "The Biggest Loser" verlassen.

Stefan (52): Für den Berufskraftfahrer aus Dinkelscherben gab es ein konkretes Ziel: Seine Gesundheit verbessern. Denn Stefan hatte bereits drei Bandscheibenvorfälle, leidet unter Bluthochdruck und Diabetes Typ 2. Mit 138,4 Kilo und zusammen mit Coach Ramin Abtin begann der Camp-Älteste seinen Kampf in Richtung einer gesunden Zukunft. Am Ende von Woche 2 reichte es nicht für Stefan - er hatte am wenigsten abgenommen.

Aylin (28): Die Heilerziehungspflegerin aus Tettnang hatte eine ganz klare Motivation: Sobald sie ihr Übergewicht los ist, wollte sie zusammen mit ihren Freundinnen Wandertouren machen. Ihr Startgewicht lag bei 133,3 Kilo. Leider musste sie schon nach der ersten Folge die Sendung verlassen, denn am Ende entschied sich das Team gegen sie.

Florian (40): Nach etlichen Versuchen, allein abzunehmen und vielen Jo-Jo-Effekten wollte der Familienvater und Verkaufsberater die Sache nun anders angehen. Zusammen mit Coach Ramin Abtin wollte Florian sein Startgewicht in Höhe von 161,8 Kilo reduzieren. Mittlerweile musste er die Show aber verlassen.

Jannika (26): Die Kandidatin aus Marl ist seit klein auf ein Pferdemädchen - schon bevor sie laufen konnte, saß sie auf dem Rücken eines Pferdes. Um wieder ohne Bedenken ihre zwei Pferde reiten zu können, wollte Jannika ihr Startgewicht von 105,5 Kilo reduzieren. Nun ist sie aber schon raus aus der Show.

Sabine (44): Das größte Problem der Finanzbuchhalterin aus Niederaußem sind Süßigkeiten. Vor allem Schokolade. Nun wollte Sabine ihr Startgewicht in Höhe von 149,5 Kilo reduzieren und trat im Team von Coach Ramin Abtin an. Leider ist sie inzwischen nicht mehr dabei.

Paolo (36): Vom selbstständigen Webdesigner zum Besitzer eines Donut-Ladens: In Sachen Karriere hat der Unternehmer es geschafft. Nun wollte der Mann aus Völklingen es schaffen, der süßen Verführung seiner Arbeit zu widerstehen und sein Startgewicht in Höhe von 147,8 Kilo reduzieren. Sein großes Vorbild ist Dwayne "The Rock" Johnson. Vergebens - auch er musste die Show vorzeitig verlassen.

Dilan (24): Für die 24-jährige Hamburgerin ist es sehr belastend, dass sie "die einzige korpulente Person" ihrer Familie ist. Im Team von Coach Ramin Abtin sollte sich das ändern. Das Startgewicht von BWL-Studentin Dilan lag bei 147,6 Kilo.

Claudia (47): Früher spielte die Schweizerin aus Bern jahrelang hobbymäßig Hockey. Nun möchte sie wieder genau so sportlich werden wie damals. Mit einem Startgewicht in Höhe von 132,8 Kilo ging Claudia zusammen mit Coach Sigrid Ilumaa ihrem Ziel nach.

Nico (20): Der größte Traum von Nico ist es, Feuerwehrmann zu werden. Um diesem Traum näher zu kommen, muss der Erftstädter sein Startgewicht in Höhe von 178 Kilo reduzieren und fitter werden. Mit seinen 20 Jahren war Nico der jüngste Teilnehmer von "Leben leicht gemacht" 2022.

Philipp (29): Der 29-jährige Student war mit einem Startgewicht in Höhe von 198,2 Kilo der schwerste Teilnehmer der diesjährigen Staffel "The Biggest Loser". Zusammen mit Coach Ramin Abtin wollte der Bayer dies ändern.

Francesca (31): Die 31-Jährige aus Mülheim wollte bei "The Biggest Loser" 2022 zusammen mit Coach Sigrid Ilumaa ihre überschüssigen Kilos loswerden. Das Startgewicht der Auszubildenden lag bei 113,2 Kilo.

Sven (40): Der 40-jährige Physiotherapeut aus Pirmasens beschreibt Radsport als "eine der herrlichsten Sportarten der Welt". Mit einem Startgewicht von 178 Kilo wollte sich Sven zusammen mit Coachin Sigrid Ilumaa um seine Gesundheit kümmern.

Alisa (26): Für die Mannheimerin steht ihre Gesundheit an erster Stelle. Mit ihrer Teilnahme bei "The Biggest Loser - Leben leicht gemacht" wollte die Sozialarbeiterin abnehmen, damit sie niemals unter Bluthochdruck oder Diabetes leiden muss. Mit einem Gewicht von 161,1 Kilo trat Alisa im Team von Coach Ramin Abtin an.

Linda (33): Die OP-Schwester aus dem Kreis Unna wollte für ihre Gesundheit, aber vor allem für ihren Sohn abnehmen. Ihr Startgewicht im Team von Coach Sigrid Ilumaa lag bei 109,1 Kilo. Mittlerweile musste er die Show aber verlassen.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.