Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Voll verschossen mit Ralf Schmitz: Sendetermine, Übertragung im TV oder Stream, Wiederholung auf Sat.1 - Folge 5

Sat.1
09:58 Uhr

Infos zu "Voll verschossen mit Ralf Schmitz": Sendetermine, Übertragung und Wiederholung

Ralf Schmitz moderiert auf Sat.1 die neue Datingshow "Voll verschossen".
Foto: Willi Weber SAT.1/ Willi Weber

Sat.1 präsentiert immer am Freitag die neue Datingshow "Voll verschossen mit Ralf Schmitz". Hier zeigen wir Ihnen alles Wissenswerte rund um Sendetermine, Übertragung im TV oder Stream und Wiederholung der Show.

Auf Sat.1 ist aktuell eine neue Dating-Show zu sehen. Moderiert wird die Show von Ralf Schmitz, der in der Vergangenheit schon durch einige Dating-Shows geführt hat und daher viel Erfahrung beim Thema Liebe und Dating mitbringt.

Wann sind die Sendetermine der Show? Wo findet die Übertragung statt? Und wo gibt es die Wiederholung der neuen Datingshow zu sehen? Hier zeigen wir Ihnen alle Infos rund um "Voll verschossen mit Ralf Schmitz" auf Sat.1.

Wann läuft die Show? Sendetermine von "Voll verschossen mit Ralf Schmitz"

Staffel 1 der neuen Datingshow startet heute, am 12. November 2021, auf Sat.1. Laut den Informationen des Senders wurden bislang sechs Folgen produziert. Die Show soll in den kommenden Wochen immer am späteren Freitagabend auf Sat.1 zu sehen sein. Hier haben wir eine Übersicht der voraussichtlichen Sendetermine von "Voll verschossen mit Ralf Schmitz":

Folge Datum Uhrzeit Sender
1 12.11.21 22.35 Uhr Sat.1
2 19.11.21 22.30 Uhr Sat.1
3 26.11.21 22.30 Uhr Sat.1
4 03.12.21 22.30 Uhr Sat.1
5 10.12.21 22.30 Uhr Sat.1
6 17.12.21 22.30 Uhr Sat.1

Jede Folge von "Voll verschossen mit Ralf Schmitz" wird eine Länge von 80 Minuten haben.

Video: SAT.1

"Voll verschossen mit Ralf Schmitz": Übertragung live im TV und Stream

Übertragen wird die neue Datingshow ab heute, dem 12.11.21, um 22.35 Uhr auf Sat.1. Ab nächsten Freitag wird die Show, in der sich alles rund um Liebe und Dating dreht, voraussichtlich immer ab 22.30 Uhr auf Sat.1 zu sehen sein.

Wer "Voll verschossen mit Ralf Schmitz" nicht im TV anschauen kann oder möchte, kann alternativ auf die kostenlose Streaming-Plattform "Joyn" wechseln. Hier wird die Datingshow ebenfalls live übertragen.

"Voll verschossen mit Ralf Schmitz": Gibt es eine Wiederholung?

Wer die Folgen von "Voll verschossen mit Ralf Schmitz" auf Sat.1 verpasst, hat die Möglichkeit die Datingshow sowohl im Free-TV, als auch online nachzuschauen. Hier sind die Termine der Wiederholung von "Voll verschossen mit Ralf Schmitz" auf Sat.1:

Folge Datum Uhrzeit Sender
1 18.11.21 00.05 Uhr Sat.1
2 25.11.21 00.05 Uhr Sat.1
3 02.12.21 00.05 Uhr Sat.1
4 09.12.21 00.05 Uhr Sat.1
5 16.12.21 00.05 Uhr Sat.1
6 23.12.21 00.05 Uhr Sat.1

Auch online wird die Datingshow als Wiederholung jederzeit zu sehen sein. Über den kostenlosen Streaming-Anbieter "Joyn" ist "Voll verschossen mit Ralf Schmitz" kostenlos abrufbar.

Das Konzept hinter der neuen Sat.1-Show "Voll verschossen mit Ralf Schmitz"

Bei der neuen Show sollen die Kandidaten nicht nur durch ihr äußeres Erscheinungsbild überzeugen, sondern vor allem mit ihren inneren Werten. Laut dem Moderator Ralf Schmitz hebe das die Show von einigen anderen bisher bekannten Datingshows ab. Jeder Single-Kandidat bekommt fünf Dates vorgeschagen. Jeder potentielle Date-Kandidat hat eine besondere Eigenschaft, an der entschieden wird, ob es zu einem näheren Kennenlernen kommt, oder nicht. Welche Kandidaten hinter den Eigenschaften stecken, wissen die liebessuchenden Singles allerdings nicht.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

 

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.